www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Interrupt


Autor: Ralf (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich habe eine kurze Frage zu Interrupts. Und zwar sind ja soweit ich
verstanden habe während der abarbeitung einer ISR alle weiteren
anstehenden Interrupts blockiert und werden erst nach beendigung der
ISR   berarbeitet. Aber wie merkt sich der Prozessor, dass da ein
Interrup-Request war bzw. wo wird dieser Request bis nach beendigung
der vorherigen ISR zwischengespeichert?

Grüsse Ralf

Autor: OldBug (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>während der abarbeitung einer ISR alle weiteren
>anstehenden Interrupts blockiert und werden erst nach beendigung der
>ISR   berarbeitet

Das hängt ganz davon ab, ob Du das Globale Interruptflag in Deiner ISR
wieder setzt oder nicht.

>wo wird dieser Request bis nach beendigung
>der vorherigen ISR zwischengespeichert?

Das jeweilige Interrupt-Bit im passenden Interrupt-Flag-Register wird
dazu benutzt.

Autor: Peter Dannegger (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>während der abarbeitung einer ISR alle weiteren
>anstehenden Interrupts blockiert und werden erst nach beendigung der
>ISR   berarbeitet

Das hängt ganz von der Architektur ab.
MCs mit Interruptprioritäten (der  8051 ist so einer, der AVR aber
nicht) erlauben das Unterbrechen eines niederen durch einen mit höherer
Priorität.

Ordentliche MCs haben für jede Interruptquelle ein Interruptflag,
welches den Einsprung in die Interruptroutine veranlaßt, sobald
freigegeben.

Man kann aber auch auf dieses Flag pollen (zyklisch testen, ob gesetzt)
und es dann manuell zurücksetzen.


Peter

Autor: Michael F. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
wenn du mit "sei" die Interrupts global wieder aktivierst oder mit
"reti" aus dem Interrupt zurückkehrst, dann sind die Interrupts
wieder eingeschaltet und wenn nötig wird der nächste Interrupt
abgearbeitet.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.