www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik ATmega 323 Kompartibilität


Autor: Pöhli (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo...!

Ich versuche derzeit mein Programm was bis jetzt auf ATmega163 lief auf 
den ATmega323 zu bekommen.

Leider scheint es irgendwo Inkompartibilitäten zu geben.

Das Programm läuft zwar an, bleibt dann aber irgendwo stehen. So wie es 
aussieht kommt weder ein Timerinterrupt noch ein ADC Interrupt die im 
Programmablauf enthalten sind. Der externe Interrupt ( bei mir für 
Tastaturinterrupt ) funktioniert jedoch.

Hat schon mal jemand solche Probleme gehabt?

by Pö

Autor: mikki merten (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Du must beim 323 natürlich auch den Interrupt-Tabelle entsprechend 
anpassen (erweitern). Hier gibt es 2 zusätzliche INT2 und TIMER0Compare. 
Der Rest sollte normalerweise korrekt arbeiten, wenn du ausschliesslich 
die symbolischen Namen aus dem entsprechenden .DEF File verwendet hast.

Autor: Pöhli (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Vielen Dank !

das wars ! !!

Super ! grins1

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.