www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik RTC4513


Autor: Andreas Auer (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi

Hab gerade versucht per I2C den Real Time Clock Baustein RTC4513
anzusteuern. Leider ist das Datenblatt mehr als dürftig. Ich verwende
den TWI Bus von nem ATMega128. Die Start-Condition klappt noch, aber
alles andere schlägt dann fehl (bekomm immer NAKs).
Konnte vielleicht jemand schon Erfolge mit dem Chip verbuchen -> Zeit
setzen bzw. auslesen??
Wäre an einigen Infos (Code usw.) sehr interessiert!! Google hat leider
keine sehr guten Seiten dazu!

mfg
Andreas

Autor: Schoaschi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hast du es schon mal in der Codesammlung probiert? Oder schau mal auf
der Seite des Chip-Herstellers, ob es dort vl nicht Beispielcodes
gibt.

sorry, aber mehr kann ich dazu nicht sagen, da ich immer nur mit der
RTC von Phillips gearbeitet habe. mfg schoasch

Autor: Semmel (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi Andreas,

mit I2C hat das Ding nichts zu schaffen, das ist ein serieller BUS.
Google mal nach Application Manual, da steht alles drin (nicht
Datenblatt) das ist in der Tat dürftig.

good luck

Autor: Andreas Auer (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke für die Infos.
Dachte mir schon, dass das Ding eher wenig mit I2C zu schaffen hat. Da
der Chip ja etwas merkwürdig und zudem auch noch abgekündigt ist,
wollte ich mal Fragen, ob es gut beschaffbare RTCs gibt, mit SPI oder
I2C Interface und mit denen es schon positive Erfahrungen gibt!

mfg
Andreas

Autor: Condor (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo

Habe hir den Philips  PCF 8583P
gibt es beim Reichelt und geht bei mir gut....

Autor: karl (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
es sats freaks!!

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.