www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Schaltnetzteil Grundlegendes


Autor: Andreas (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo!

Bin grad am Verweifeln wegen meines Schaltnetzteiles.

Also,...

die grundlegende Frage ist diese:

Ich habe einen Schaltplan zu einem wundertollen Schaltnetzteil von
Nührmann.

Es arbeitet mit 128kHz, super geregelt, mit integriertem TDA4919 etc.

Der Sekundärteil ist so gewickelt, daß 5V am Ausgang ankommen.
Als Leistungsübertrager kommt ein Ringkern R50,0 zum Einsatz.

Nun mein Problem:

Ich brauche 15 Volt.
Kann ich einfach die Windungszahlen anpassen, oder muß da noch mehr
passieren?
Die Versorgungsspannung der Steuer-Einheit wird von einer separaten
Wicklung übernommen, ist also losgekoppelt von der 5V-Wicklung, die zur
15V-Wicklung werden müßte.

Die Gesamtleistung beträgt 250W.
Brauche eigentlich nur rund 40W.
Kann ich den Leistungszweig einfach entsprechend reduzieren?

Für ein paar Tipps wäre ich dankbar!

P.S.: Kaufen möchte ich mir kein fertiges SNT, da es das, was ich
brauche so nicht gibt! :-)

Gruß,
Andreas

Autor: geloescht (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Dieser Beitrag wurde auf Wunsch des Autors geloescht.

Autor: Christian Kreuzer (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Du mußt dir noch die Schaltung des Überlastungsschutzes und der
Spannungskonstanthaltung ansehen.
http://www.qrp4u.de/


@ Guido:
Danke für den super Link, wird mir sicherlich bei meinen Schaltnetzteil
helfen (500W ATX Netzteil umgebaut auf 0-30V 30A)

Viele Grüße,
Christian

Autor: Alexander (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Der Regler wird das wieder auf 5V einstellen. Du muß den Feedback
Spannungsteiler anpassen. Schau im Datenblatt nach Referenzdesign, da
wirst Du was finden.
Am Leistungsteil würde ich ohne Oszi und Ahnung nix rumbasteln.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.