www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik ISP Adapter Basteln


Autor: Sven Scholz (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

kurze aber vermutlich saudumme Frage zum ISP-Adapter.
Also ich möchte gerne den Adapter der Seite

http://rumil.de/hardware/avrisp.htm

aufbauen und zwar die 10polige Version.

Eines verstehe ich aber nicht an der Schaltung. Wo zum Henker greife
ich denn jetzt die Versorgungsspannung Vcc +5V ab. Muss ich der Platine
jetzt extra noch 5V über ein Netzgerät zuführen oder wie? Ich habe immer
gedacht, dass ich einfach die fertige Platine mit meiner
LPT-Schnittstelle verbinde und hinten dann halt nur noch meinen 2x5
poligen Stecker habe, mit dem ich dann auf die eigentliche MC-Platine
gehe?

Also wenn ich jetzt von außen extra noch 5V zuführen muss ist das ja
echt bescheuert. Oder werden die 5V über das 10polige Kabel von der
MC-Platine zum ISP-Adapter zugeführt? Oder kommt Vcc gar vom LPT
selbst?

Bitte helft mir...

Autor: Daniel (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Sven,

"Oder werden die 5V über das 10polige Kabel von der
MC-Platine zum ISP-Adapter zugeführt?"

Genau das. Das musst Du allerdings beachten, wenn Du selber eine
Platine designst.

MfG, Daniel.

Autor: A.K. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Der Link geht zwar in der Wald, aber die meisten Billig-ISPs beziehen
ihren Strom vom zu programmierenden Ziel.

Autor: Sven Scholz (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ja, jetzt habe ich es begriffen.

Der Link muss übrigens
http://rumil.de/hardware/avrisp.html#avrprog10
lauten.

Zusammenfassend:

Also über den 2. Pin wird also Vcc von außen zugeführt. Gut, dass heißt
für mich meine MC-Schaltung muss auch auf den Pin 2 Vcc führen.
Logisch!

Danke, dann fange ich jetzt an zu löten. Werde mich garantiert nochmal
melden. :-)

Autor: Severin (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo

Ich hab ebenfalls die 10polige Variante aufgebaut, aber meine parallele
Schnittstelle ist kaputt. Kann ich den ISP-Programmier-Adapter über
einen weiteren Adapter(Seriell <--> Parallel) mit der Seriellen
Schnittstelle verbinden und dann Programmieren? Denn bei einem anderen
µC programmiere ich nur über die serielle Schnittstelle

MFG

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.