www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik GLCD DG12864-12 / Bascom


Autor: Manfred (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Guten Mittag,

ich kämpfe bereits eine ganze Weile und bekomme das
GLCD DataVision DG12864-12 einfach nicht zum Laufen.
Ich habe es wie im Bascom Programmbeispiel beschaltet.
Die Kontrastspannung erzeuge ich mit hilfe eines zweiten
Netzteils.

das Display ist ein Glcd 128 x 64 Punkte ( gekauft bei Pollin )

Es ist nichts auf dem Display zu sehen. Wenn ich den Prozessor resette,
dann ist kurz eine Zeile auf dem Display zusehen, das wars?!

Kann mir jemand weiterhelfen?

Gruss Manfred

Autor: M. M. (miszou)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi

wie sieht denn dein Programm aus, kenn mich zwar net mit Bascom aus,
aber was willst du ausgeben. Ist alles richtig initialisiert.

Wie hast du es beschaltet was ist das für ein Bascom Programmbeispiel
?

Die eine Zeile die du siehst ist wenn der Reset pin des Diplays auf Low
gezogen wird. Reicht deine Reset Zeit, wartest du auch lange genug bevor
du mit der init anfängst?

Hab das Display auch aber ich mache es mit AVR Assembler.

Gruß MISZOU

Autor: Manfred (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Nabend,

hier mal das Programm:

'The connections of the LCD used in this demo
'LCD pin                  connected to
' 1        GND            GND
 '2        GND            GND
 '3        +5V            +5V
 '4        -9V            -9V potmeter
 '5        /WR            PORTC.0
 '6        /RD            PORTC.1
 '7        /CE            PORTC.2
 '8        C/D            PORTC.3
 '9        NC             not conneted
 '10       RESET          PORTC.4
 '11-18    D0-D7           PA
 '19       FS             PORTC.5
 '20       NC             not connected
$regfile = "m32def.dat"
$crystal = 16000000

Config Graphlcd = 128 * 64 , Dataport = Porta , Controlport = Portc ,
Ce = 2 , Cd = 3 , Wr = 0 , Rd = 1 , Reset = 4 , Fs = 5 , Mode = 6
'The dataport is the portname that is connected to the data lines of
the LCD
'The controlport is the portname which pins are used to control the
lcd
'CE, CD etc. are the pin number of the CONTROLPORT.
' For example CE =2 because it is connected to PORTC.2
'mode 8 gives 240 / 8 = 30 columns , mode=6 gives 240 / 6 = 40
columns

'Dim variables (y not used)
Dim X As Byte , Y As Byte


'Clear the screen will both clear text and graph display
Cls
'Other options are :
' CLS TEXT   to clear only the text display
' CLS GRAPH  to clear only the graphical part

Cursor Off

Wait 1
'locate works like the normal LCD locate statement
' LOCATE LINE,COLUMN LINE can be 1-8 and column 0-30


Locate 1 , 1

'Show some text
Lcd "TEST"
'And some othe text on line 2
Locate 2 , 1 : Lcd "T6963c support"
Locate 3 , 1 : Lcd "123456789012345678"
Locate 6 , 1 : Lcd "write this to the lower line"
END


Gruss Martin

Autor: Manfred (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
..

der Bereich ->

' 1        GND            GND
 '2        GND            GND
 '3        +5V            +5V
 '4        -9V            -9V potmeter
 '5        /WR            PORTC.0
 '6        /RD            PORTC.1
 '7        /CE            PORTC.2
 '8        C/D            PORTC.3
 '9        NC             not conneted
 '10       RESET          PORTC.4
 '11-18    D0-D7           PA
 '19       FS             PORTC.5
 '20       NC             not connected

<- passend für das DG12864-12

Autor: Michael (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
auf Pin4 sollten maximal -5V drauf und keine -9V
Denke mal das dadurch dein kontrast einfach zu hoch eingestellt ist

Autor: Manfred (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo ..

ich habe heute ein weiteres Display dieser Serie getestet ..

und siehe da .. es geht ...

Scheint, als ob das erste Display defekt ist ..

Gruss Manfred

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.