www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Max232 & 2 mal RS232


Autor: macke_a (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Moin !
Vielleicht kann mir jemand weiterhelfen .. Ich progr. meinen µC mit ISP
und will allerdings nach der Prorgrammierung mir gleich die Ausgaben an
meinem Lap Top anzeigen lassen. Jetzt will ich die Schaltung mit zwei
Schnittstellen aufbauen um mir das lästige abmachen der RS232 Leitung
zu sparen. Auf die Dauer kann das nämlich wohl nervig werden,
programmieren  umstecken  - die Ausgaben anschauen, wieder
programmieren, qausi ein hin und her. Hat da jemand schon Erfahrung
mit, ob das auch so einfach funktioniert, da der µC ja auch nur ein RxD
und TxD hat. Oder kann es da irgendwie Probleme geben ? Wäre für jeden
Hinweis dankbar !
Gruss macke_a

Autor: Carsten Steiner (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo, du musst einfach nur die RxD und TxD auf beide Stecker legen, am
besten über einen Jumper oder Schalter auswählbar!


RxD1----|X|
        |X|----------- RxD µC
RxD2----|X|

Autor: macke_a (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi !
Also quasi einen Scahlter für RxD und einen Schalter für TxD.
Und je nach belieben umschalten. Gute Idee - danke !

Autor: Markus_8051 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Welchen µC benutzt Du? Läuft die ISP wirklich über RS232?

Autor: macke_a (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ja Hi !
Ich habe von ATmel den 89C51ID2, die ISP läuft über die RS232
einwandfrei.

Autor: Markus_8051 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hmm, soweit ich weiß, ist bei diesem µC die Reset-Leitung während des
ISP-Vorgangs aktiv. Du könntest also diese Leitung benutzen, um das
Umschalten automatisch zu steuern. Als elektronisch Schalter könntest
Du hier den CD4066 einsetzen.

Gruß,
Markus_8051

Autor: macke_a (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
mmh ! Gute Idee - ich schaue mir den CD-4066 erstmal an. Und meld mich
später noch mal. Kennst Du dich gut aus mit den ATmel´s ?
Gruss macke_a

Autor: Tobias Schneider (tobias)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ja, so wuerde ich das auch irgendwie machen. Das staendige umstecken
eines Jumpers geht naemlich irgendwann auch auf die Nerven ...

Fruehrer hatten die Leute, als das EPROM gerade geloescht wurde,
wenigstens noch Zeit ueber ihren Code nachzudenken :) ...

Gruss Tobias

Autor: macke_a (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
So werde ich es auch wohl regeln....

Autor: Markus_8051 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@macke_a: speziell den 89C51ID2 habe ich noch nicht eingesetzt. Ich
arbeite viel mit den 89S8252 und 89C2051. In meiner
Entwicklungsumgebung steckt ein SAB80C535. Also so insgesamt kenne ich
mich bei der 8051-Familie ganz gut aus, programmiere diese aber
ausschließlich in Assembler.
Ansonsten gibt es hier im Forum noch einen Peter Dannegger, der auf
diesem µC wohl auch echt fit ist. (Wo steckt der eigentlich gerade? Na,
ist sicher im Urlaub)
Also auch wenn das hier eigentlich ein AVR-Forum ist, findest Du hier
sicher auch zum 8051 Hilfe.

Gruß,
Markus_8051 (meinen Namen habe ich schließlich nicht umsonst so
gewählt)

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.