www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik LC-Display-Darstellung


Autor: Chris (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Sers Leute,
ich benutze ein stk500 eva-kit mit einem ATMega8515 und den
CodeVision-Compiler. An diesem Chip hängt eine Tastatur (zur Zeit die
Taster auf dem STK) und ein LC-Display.
Mit diesen Komponenten habe ich eine Menueführung realisiert. Die
konstanten Strings habe ich schon in den Flash gelegt und beim
Beschreiben des Displays werden die Interrupts gesperrt.
So weit so gut, sprich es funktioniert reibungslos.
Wenn ich nun noch z.B. eine weitere Variable definiere, funktioniert
meine Anzeige nicht mehr, sprich verzerrte und falsche Darstellung auf
dem LCD; Menueführung nicht mehr möglich.
D.h. es muss irgendwas mit den Variablen, deren Größe im Speicher etc.
zu tun haben.
Im folgenden habe ich die Compiler-Information dargestellt. Erstens vor
der Veränderung. Zweitens nach dem Einfügen einer weiteren globalen Char
Variablen.
Anmerkung: Bei beiden Varianten komme ich, wenn ich die Sizes addiere
auf 513bytes, was genau der Größe des RAMs entspricht.
Wer hat eine Idee bzw. sieht eine prinzipielle Möglichkeit zur Lösung
des Problems.
Im voraus schon mal Danke für die Hilfe
Gruß Christian


1.
Chip: ATmega8515
Program type: Application
Memory model: Small
Optimize for: Size
(s)printf features: int, width
(s)scanf features: int, width
Promote char to int: No
char is unsigned: Yes
8 bit enums: Yes
Enhanced core instructions: On
Automatic register allocation: On

4737 line(s) compiled
No errors
No warnings

Bit variables area: 2h to 2h
Bit variables size: 1 byte(s)

Data Stack area: 60h to DFh
Data Stack size: 128 byte(s)
Estimated Data Stack usage: 29 byte(s)

Global variables area: E0h to 253h
Global variables size: 372 byte(s)

Hardware Stack area: 254h to 25Fh
Hardware Stack size: 12 byte(s)

Heap size: 0 byte(s)

EEPROM usage: 0 byte(s) (0.0% of EEPROM)


2.
4737 line(s) compiled
No errors
No warnings

Bit variables area: 2h to 2h
Bit variables size: 1 byte(s)

Data Stack area: 60h to DFh
Data Stack size: 128 byte(s)
Estimated Data Stack usage: 29 byte(s)

Global variables area: E0h to 254h
Global variables size: 373 byte(s)

Hardware Stack area: 255h to 25Fh
Hardware Stack size: 11 byte(s)

Heap size: 0 byte(s)

EEPROM usage: 0 byte(s) (0.0% of EEPROM)

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.