www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Ultraschall- Luftschallwandler


Autor: Pöschi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo alle zusammen,

weiße einer von euch wo ich Ultraschall- oder Luftschallwandler für
Abstandsmessungen für nicht allzu teures Geld her bekomme? Ich suche
Wandler die Empfangen und Senden in einem können und auch noch im
Außenbereich einsetzbar sind.
Die beiden Standart Ultraschallwandler, die man überall zu kaufen
bekommt fallen also raus.
Ich hab schon gegooglet doch da bekommt man nur Firmen die diese Teile
mit Elektronik für 150€-open end anbieten, man muss doch aber auch
irgendwo die Piezowandle ohne Beschaltung für weniger Geld bekommen?!
Ich hoffe mir kann irgend jemand helfen?

Grüß Pöschi

Autor: Olaf (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Schlachte eine alte Polaroidkamera aus. Das duerfte die einzige
Moeglichkeit sein an einen Sensor zu kommen wo alles in einem ist.
Soweit ich weiss haben die da naemlich ein Patent drauf.

Olaf

Autor: icke (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Jeder Sender kann auch zum Empfang benutzt werden, wenn man Sende- und
Empfangsteil umschaltet.

Bei den getrennten Sendern und Empfängern sind die einzelnen Wandler
darauf optimiert, das zu tun, wofür sie verkauft werden.
Du kannst aber auch einen nominellen Sender zum Empfang einsetzen.
Der hat zwar etwas anderes Resonanzverhalten, anderen Frequenzgang,
aber grundsätzlich ist das möglich.

Es gibt auch wasserdicht gekapselte Wandler. Ich glaube bei elv gibt es
so einen.

Autor: Frankl (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Bei Conrad habe ich auch schon Wassergeschützte gesehen. Sender kann man
auch als Empfänger benutzen und umgekehrt benutzen.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.