www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Suche sehr schnellen OP


Autor: Daniel Nöthen (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,
ich suche einen OP der ein 10MHz Rechteck sauber verarbeiten kann.
Ich habe hier zur Zeit einen LM6171 liegen, welcher aber schon bei
1MHz ein nicht aktzeptables Rechteck liefert.
Gibt es da überhaupt was? Oder sind meine Ansprüche zu hoch?

Wieviele Oberwellen braucht ein Rechteck überhaupt,
damit es ordentlich aussieht?

Gruß,
Daniel

Autor: icke (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die Infos über die Amplitude hast du uns noch verschwiegen.

Autor: Benedikt (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Was spricht gegen 74HC04 ?
Schnell genug müsste er sein, und wenn man mehrere Gatter
hintereinander schaltet erreicht man auch eine hohe Verstärkung.

Autor: Daniel Nöthen (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hat sich erledigt. Meine verwendeten Widerstände (47kOhm) waren zu
groß.
Mit 500 Ohm funktionierts wesentlich besser.

Gruß,
Daniel

Autor: Rahul Der trollige (rahul)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
In dem Fall ist ein Blick auf die Slewrate (V/µs) wichtig.
Die Grenzfrequenz gilt für sinusförmige Signale...

Autor: Bri (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Würde dir ein LM311 eventuell was nützen? Im Datenblatt steht "high
performance voltage comparator". Ich verwende den für einen Oszillator
 im LC-Meter. Da liefert er bei 1MHz ein sauberes Rechteck. Ich weiß
aber nicht, wie es bei 10MHz aussieht.

Autor: Thorsten (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Bei 10MHz hat man mit dem LM311 keine Chance, selbst die
Highspeedkomparataoren von Maxim liefern ab 10MHz schon kein sauberes
Rechteck mehr.

Autor: Johannes Raschke (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
OPA874 ist relativ flott, bei minimaler Verstärkung von 11 oder so...

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.