www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik AVR UND LINUX


Autor: Micha (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo...
Ich habe vor mich in Zukunft mal mehr mit Linux zu beschäftigen..
Welche Software könnt ihr empfehlen um unter Linux auch weiterhin
Assembler Code für die 8Bit AVR´s zu schreiben und zu programmieren??
Hat jemand erfahrung damit ? Gibt es auch Benutzeroberflächen im Stil
von AVR-Studio?? Welche Programme könnt ihr empfehlen?

Autor: Sssssss (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Kommandozeile:
avr-gcc (c compiler)
avra (assembler)
avrdude (flashen)
Makefile + make (make program eintippen -> compilieren + flashen)

als Gui:
kate (eher wie notepad nur mit syntax highlighting)

Autor: Micha (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ok danke erstmal..GUI´s scheinen rar zu sein..leider :(

Autor: Dieter (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
"GUI´s scheinen rar zu sein..leider :("

Häh?
Also ich benutze KDevelop und das geht prima.
Ebenso bietet sich Eclipse an. Wo ist das Problem?

Autor: Malte __ (malte) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Also AVR Studio 3.53 läuft mit WINE auch unter Linux. Die 4er Version
hab ich nicht getestet.
Ansonsten hier ein Thread in dem alle Leute ihren bevorzugten GUIs
(unter welchem OS auch immer) nennen:
http://www.mikrocontroller.net/forum/read-2-171657.html

Autor: Mark Hämmerling (haemi)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Salve,

zum Thema IDE ("GUI") kann ich nur nochmal Anjuta empfehlen - insb.
für die Gnome-Benutzer (weil Gtk2). Ist wirklich toll zu bedienen und
erlaubt effizientes Arbeiten. Tip: Den fehlenden Hotkey für den
Menüeintrag "Build / Install" (startet in meinen Makefiles
typischerweise den Programmiervorgang) kann man leicht selbst
hinzufügen (s. Hinweis unter "Settings / Customise shortcuts").

apt-get install anjuta avr-gcc avr-libc avra avrdude

Mark

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.