www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik SJA1000 testen


Autor: Friedrich Göppert (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo zusammen,

Ich habe einen CAN- Controller SJA1000 zusammen mit einem µC. Nur
leider will das ganze nicht so wie es soll.
Vielleicht hat jemand von euch eine Idee wie ich das System auch ohne
2. CAN System testen kann.
Gibts vielleicht häufige Fehlerquellen oder Sachen die öfter vergessen
werden?
Ich habe gesehen dass einige einen 120Ohm Widerstand zwischen CAN-Low
und High legen. Wird dieser zwingend benötigt?

Achja, Ich nutze BasicCAN.

Vielen Dank

Autor: Rahul (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich habe zwar nicht mit dem SJA gearbeitet, dafür aber mit dem MCP2515
(SPI statt 8bit-Bus).
Der hatte einen Loopback-Modus in dem ihm egal ist, ob da noch jemand
anders auf dem Bus sitzt.

Autor: Der 2te Michael (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

also am Canbus muß man an jedes Ende des Busses jeweils einen 120 Ohm
Widerstand hängen, um den Bus zu terminieren.

Grüße,

Michael

Autor: Friedrich Göppert (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke für die Antworten.

Ich bin soweit dass ich den SJA1000 korrekt initalisieren kann
(Kontrolle durch Rücklesen der Register).
Nun habe ich testweise eine Nachricht verschickt (ohne Busteilnehmer)
und mit einem Oszi den TX Ausgang des SJA1000 kontrolliert... Nix
passiert. Der Ausgang ist Dauerhaft auf ca.5V (Ausgang als Push-Pull
konfiguriert).

Jemand eine Idee?

Autor: Rahul (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Gefunden:
Auf Seite 26 des Datenblattes sind die verschiedenen Betriebsmodi
aufgeführt; u.a. auch ein Self Test Mode. Damit kann man
CAN-Nachrichten verschicken, ohne dass ein anderer Teilnehmer am Bus
hängt.
So kann man wunderbar Nachrichten an sich selbst schicken und den
Programmcode überprüfen.

Wieso Du am TX-Pin nichts messen kannst, kann ich die aber auch nicht
sagen.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.