www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik AVR externes RM


Autor: Lars (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,
ich möchte an ein AVR 90S8515 ein externes RAM anschließen, und zwar ein 
628128 mit 128kb, ich hab bisher wie hier auf dem Bild ein 74HCT573 
angeschlossen leider übersehen, das hier bloss ein 32kb RAM verwendet 
wird, deshalb meine Frage kann ich da irgendwie ein 128 anschließen, 
welches ja 4 pins mehr hat undich weiß nicht wohin, reicht mir auch wenn 
ich 64 oder 32kb des 128kb moduls nur nutzen kann.

Mit freundlichen Grüßen Lars

Autor: Markus (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Also wenn Du nur einen Teil nutzen willst kannst Du den Speicher ganz 
normal anschließen. Die höchste Adressleitung einfach an Masse 
anschließen. Wenn du alle 128k verwenden willst mußt du einen Port 
opfern und an A16 (ist glaub ich das höchste Adressbit) anschließen. Die 
Umschaltung der beiden Speicherbänke muß von der Software erfolgen.
Wenn Du noch mehr Speicher braucsht schau mal etwas weiter unten im 
Thread AVR und DRAM.

Gruß
Markus

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.