www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Eingangswiderstand Tiny26


Autor: Michael L. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo zusammen,
ich lade über eine PWM einen Kondensator auf. Dieser soll seine Ladung
so lange wie möglich behalten. Wenn die Ladung beendet ist hab ich den
Port auf Tri-State geschaltet und der Kondensator hält seine Spannung
(abgesehen von der Selbstentladung). Wenn der µC nun aber Abgeschaltet
wird entlädt sich der Kondensator ziemlich schnell.
Welchen Zustand haben die Ports denn, wenn der µC keine
Versorgungsspannung mehr hat? Ich hätte jetzt erwartet, dass die sehr
hochohmig sind. 100MOhm werden im Betrieb als Eingangswiderstand
angegeben. Aber im ausgeschalteten Zustand????

Grüße,
Michael

Autor: Peter Dannegger (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das mögen µCs aber nun ganz und gar nicht !

VCC muß immer als erstes zugeschaltet und als letztes abgeschaltet
werden !

Sonst kann es zum parasitären Thyristoreffekt kommen (µC wird
kochendheiß).


Wenn die Eingangsspannung also im erlaubten Bereich liegt (max
VCC+0,3V, min GND-0,3V), dann sind die Eingänge auch hochohmig.


Deshalb wurde Dir ja auch vorgeschlagen, den µC nicht abzuschalten,
sondern in Sleep zu legen und z.B über den Watchdog die Zeit zu
zählen.


Peter

Autor: Michael L. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Urgh. Das hört sich nicht gut an. Eine Diode behebt zwar das Problem,
nur lässt sich der C nicht per PWM entladen...

Ok, dann doch schlafen legen...

Danke für die Antwort!

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.