www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Golcap / pcf 8583


Autor: macke_a (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo !
Ich suche mal ne Info, vielleicht kann mir jemand helfen. Ich verwende
für meine µC - Schaltung den Uhrenbaustein PCF 8583 und möchte diese
nicht ständig neu programmieren, falls ich mein Board von der
"Grundspannung" entferne. Jetzt versuche ich entweder ne Batterie
oder alternativ einen Goldcap als Spannungsversogrung zu nutzen. Was
wäre besser ? Die Uhr sollte mindestens 3 - 4 Wochen halten. Der PCF
Baustein braucht im Ruhezustand 50µA / Mind. 2,5 V
Gibt es vielleicht auch noch ne Schaltung dabei ?
Danke im Vorraus!!!

Autor: Läubi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Bei Reichelt gibt es (ca 3€) PufferBaterien sind etwas groß, aber solte
funktionieren hab ich mal als Alternative für eine Uhr verwendet, du
kanst das DInk sogar im Dauerladebetrieb verwenden, dann brauchst du
dir nichtmal viel Gedanken über das Nahcladen machen, das teil hat 3,6V

Autor: AxelR. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
50µA ->(ohne jetzt ins Datenblatt zu sehen) meintest Du evtl. 5µA?
50 erscheinen mir etwas hoch, nunja ist ja auch egal.

Autor: AxelR. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Achso, zu schnell gedrückt.
Ich habe ein CR1225 als Stützbatterie drinne. Hält ca 1Jahr

Autor: macke_a (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Mmmh Ja , ok danke ich schau mal bei Reichelt.
Danke für Eure Info´s vorab!

Autor: Martin (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,
ich habe einen Golcap mit 3,3F als Buffer.
Die Spannung hält mehr als zwei Wochen den kleinen am Leben.


Martin

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.