www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik HD44780 > Crystalfontz /Matrixorbital


Autor: Kofi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
HALLÖCHEN !
Ich bin ziemlich neu im µC-business .. Ihr kennt ja sicher alle diese 
schönen  Crystalfontz und Matrix orbital Displays ist ja nichts anderes 
als ein normales HD44780 Display nur das man es seriellansteuern kann 
ich hab mich gefragt ob man das mit einem µC nicht irgendwe hinkriegen 
könnte ... ich meine das man ein normales "nacktes" HD44780er nimmt, an 
einen µC steckt und dann mit der Software , die eigentlich für die 
Crystalfontz und Matrixorbital LCDs bestimmt ist über RS232 einfach 
ansteuert.

Hmm .. im grunde genommen also ein nachbai der Crystalfontz und 
Matrixorbital LCDs ..
ja wie könnte man das realiseren ?!
und auch das man die hintergrundbeleuchtung vielleicht in 30 Schritten 
oderso dimmen kann

danke schonmal im vorraus


kofi

Autor: Sebastian__ (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
ich habe so was gebaut, inkl dimmen der HG bel. + contrast.

schau mal www.mcu-design.de

Sebastian

Autor: Kofi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
boar is ja der burner !!

ist der surce geheim ?
ich würde mir das gerne mal ansenen
wenns geht in C weil assembler verstehe ich noch nicht so gut

ist das teil komplett Crystalfontz und Matrixorbital kompatibel ?

Autor: Kofi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ist n' atmega nicht n' bißchen overkilled oder hast du den genommen weil 
du den bis jetzt immer genommen ?

Autor: Sebastian__ (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hi,
naja, ATMEGA163 is vielleicht ein bischen overzized g, aber die 
kleineren haben entweder zu wenige I/O pins oder zu wenig Sram/Flash und 
vom preis her is der genau so wie der AT90S8535 also warumm dann einen 
kleineren MCU nehmen?
und in TQFP ist der doch schon ganz niedlich. in nächster zeit wird es 2 
kleine platinen geben mit einmal RS232 und ein mal USB ca. 5cm x 2,8cm.


der source is nicht frei, ich bin m moment noch zivi und muss mir noch 
was dazu verdienen, wenn ich wieder regulär arbeiten kann denke ich noch 
mal darüber nach die source frei zu geben.
is alles mit gcc in C geschrieben.
.. jedenfals das vom display, die regelungsgeschichte is komplett in 
asm.


Sebastian

Autor: Jürgen (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Tja, das ist ja dann wohl gewerblich und fällt somit unter das 
Fernabsatzgesetz, auch wenn Du mit nem lockeren Spruch auf der Webseite 
das versuchst, zu umgehen.
Und somit fehlen Impressum, AGB, etc.
Und einen Gewerbeschein hast Du hoffentlich?

Autor: Sebastian__ (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
da es sich lediglich um ein bastelprojekt zum selbstkostenpreis handelt 
is es noch lange kein gewerbe.
somit entfällt das Fernabsatzgesetz, Gewerbeschein ...

Autor: Jürgen (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Tja, dummerweise schreibst Du aber weiter oben, dass Du als Zivi Dir 
etwas dazuverdienen musst...
Somit also Gewerbe!

Autor: kofi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
meine güte ey lass den armen jungen in ruhe!
du bisst bestimmt n' reicher sessel-pupser, der beim finanzamt arbietet 
und sich um geld keine gedanken machen muss

versetz dich mal in die lage eines schülers  student  zivi  ...

BUUUH !

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.