www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Lichtschranke aus Einzel LED`S


Autor: block (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo suche jemanden der mir Helfen kann und zwar. Ich würde mir gerne 
für mein Tipp Kick Spiel für die Tore Lichtschranken bauen aus einzel 
Led´s Die leiste mit den LED soll ungefähr die masse von breite ist egal 
nur die Höhe Muss ca.50 mm Betragen, Würde mich sehr freuen wenn mir 
vielleicht jemand einen Schaltplan zuschicken könnte da ich leider von 
dem Aufbau einer Lichtschranke kein AHnung habe oder wenn vielleicht 
jemand die für mich bauen würde wäre ich auch bereit  dafür zubezahlen

Autor: Flo (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Du willst doch sicherlich nicht nur eine Lichtschranke, sondern auch ne 
Anzeige usw., die dir den Spielstand dann gleich anzeigt.

Kennst du dich ein wenig mit Elektronik aus?

Ich müsste irgendwo nen Schaltplan für ne Lichtschranke rumliegen haben. 
Die steuert bei Unterbrechung zwar ein Relais an, kann aber entsprechend 
modifiziert werden.

MfG

Flo

Autor: wolli_r (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,
meiner Meinung nach benötigt man eher einen "Lichtvorhang" als eine 
Lichtschranke, da die meisten Lichtschranken nur schalten, wenn der 
direkte Strahlengang unterbrochen wird. Bei den meisten 
Reflexlichtschranken dürfte es auch Probleme geben.
Diese Problematik macht das Ganze schon etwas komplizierter.

mfg wolli_r (http://www.tec-shop.de)

Autor: block (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ja ein wenig kenne ich mioch mit schaltplänen aus, ich habe ja auch noch 
meine Bücher von meiner Lehrzeit als KFZ mechaniker da stehen die ganzen 
zeichen drin was sie bedeuten, Ja klar würde ich gerne entweder nur ein 
Lämpchen daran anschliessen das 4-5 Sekunden lang nach einen TOr 
aufleuchtet aber eine Anzeeige wäre noch besser

Könntest du mir dafür vielleicht den schaltplan zukommen lassen?

schilling@mysc.de


mfg

Marcus

PS: Wie kann ich den einen Lichtvorhang bauen?? ICh muiss ja leider 5 mm 
vom boden abstand halten wegen der torwartstange

Autor: Stefan Zielinski (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das mit der "Lichtschranke aus Einzel-LED´s" wird so nichts werden, da 
immer nur eine LED unterbrochen wird und die anderen den Ball 
umstrahlen. Wie Wolli schon geschrieben hat, kommst Du um einen 
Lichtvorhang nicht herum und das wir schon rein von der Software ein 
netter Aufwand... die Hardware noch nicht mal betrachtet.

Gruß, Stefan

www.InDev.de

Autor: Denis (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
moin, ich weiß zwar nicht so recht wie ein kikker spiel aussieht aber 
mal so als Idee.

man könnte doch das tor so präparieren das hinter der linie eine kante 
ist und vom grund der kante eine schiefe ebene bis in das hintere des 
tores verläuft, so dass wenn der ball ins tor geht immer an der kante 
zum liegen kommt, dann wäre es mit einer einfachen lichtschranke 
möglich.

__
    |   /
    |__/

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.