www.mikrocontroller.net

Forum: Platinen Normstecker? Verarbeitung?


Autor: Alexander Poddey (alexatmikro)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
ich möchte in einem projekt lcdisplays von optrex verwenden. die
anschlüsse (bei allen modellen) sind über ein 'folien'kabel nach
aussen geführt. am ende befindet sich ein stecker.
Bild:
http://www.apollodisplays.com/pdf_e/dmf/51320-AD.pdf

technische zeichnung:
http://www.apollodisplays.com/kitstype1.php?F-51320GNF-S-AD

ich nehme an dass dies ein standard stecker ist. weiss jemand was genau
das passende gegenstück ist? das raster ist ja sehr fein. Ich kann das
gegenstück am anderen ende mit diesem raster nicht auf eine platine
löten. die abstände sind zu schmal. da bekomme ich probleme mit den
leiterbahnen (druck/ätzgenauigkeit).
gibts da eine vernünftige lösung, also z.B. einen adapter oder sowas?
wie macht ihr das?

gruß & danke
alex

Autor: Alexander Poddey (alexatmikro)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
sorry, bild und datenblatt sind vertauscht....
hier noch die technische zeichnung:
http://www.optrex.com/SiteImages/PartList/DRAWING/...

Autor: Stephan (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die Gegenstücke gibt es normalerweise bei MOLEX.

Stephan.

Autor: Martin Müller (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich habe vor Kurzem im Geschäft eine Folientastatur-Buchse verwendet.
Die hieß Trio-Mate und war von Tyco:

http://catalog.tycoelectronics.com/TE/bin/TE.Conne...

Allerdings war die RM 2,54. Sowas gibts von Tyco auch mit RM 1,27:

.050 [1.27] Centerline Products:
108-16022  Flexible Flat Conductor Cable Connectors
108-16025  Connector, ZIF-Line 50
108-40002  Flexible Flat Conductor Cable

Ich hoffe die Info hilft Dir weiter...

Autor: alexatmikro (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ich habe was passendes gefunden. die dinger nennen sich 'flex
connectors' und werden von hirose hergestellt. Diefh12-30 serie sieht
gut aus.

danke für die hilfe
alex

Autor: tex (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
... von guten Elektronikern auch FFC genannt ....
Molex ist übrigens nicht meine erste Wahl bei den Dingern.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.