www.mikrocontroller.net

Forum: Offtopic ISDN-Flatrate / Alternativen


Autor: Thomas K. (thkais)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Moin,
ich suche einen Anbieter, der mir eine ISDN-Flatrate im 50-100
Euro/Monat Bereich anbieten kann.
Momentane Sachlage:
-Kein DSL möglich, nach Aussagen der Telekom auch in 1000 Jahren
nicht.
-Die Leitung wird nur für Abholen von E-Mails benötigt. Momentan haben
wir per Dial-In Kosten von 120 - 180 Euro / Monat. Diese Kosten
entstehen hauptsächlich durch die Abfrage, ob etwas in der Box ist...
-Satellit mag ich nicht so gern, weil die preiswerten Angebote wieder
eine Rückleitung brauchen - da bin ich genauso weit wie bisher.
Bidirektionale Sat-Verbindungen sind definitiv zu teuer und fürs
ordinäre Mail-Abholen auch Perlen vor die Säue.
-Wir haben schon alles versucht, inkl. Mobilisierung von Einwohnern,
Anfragen bei diversen Sat-Anbietern (Vernetzung per WLAN o.ä.).

Hat jemand noch ne Idee?

Autor: Hans Wilhelm (hans-)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ich würd noch das land anmerken ;) wenn ich das richtig mitbekommen habe
kommst du auch AT..

weil in de sollts da ja genügende anbieter geben grml

btw von woher in at ;)

73

Autor: Wegstaben Verbuchsler (wegstabenverbuchsler)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ich verstehh noch nicht den Preis. Ich rechne mal:
Einwahlkosten 1 ct/Minute in der Taktung 10/10 (10 Sek. 1 Takt, danach
10 Sekunden Takt)

Einwahl per IMAP (sollte in 20 Sekunden zu schaffen sein, eine
Verbindung aufzubauen und zu fragen ob was da ist)

Macht also beim Abfragezyklus von 5 Minuten an einem Tag =
12 * 20 Sek = 4 Minuten * 24 Stunden = ca. 1 EUR Pro Tag
Bei 30 Tagen komme ich auf ca. 30 EUR fürs reine Status-Abfragen


Der Rest ist sehr spekulativ:

Es bleiben noch 150 EUR = 15000 cent = 15000 Minuten Datentransfer. Per
ISDN komme ich wenns gut geht auf 300 KByte = 0,3 MByte pro Minute.

15000 * 0,3 = 4500 MByte = 4.5 GByte reines Mail-Volumen.


Los, jetzt schlag mich, gib mir Tiernamen ......

Autor: Martin S. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Für das reine identifizieren von anstehenden Mails käme auch folgede
Idee in Frage:

"Irgendwo im Internet" wird ein script laufen gelassen, welches
nichts anderes macht als regelmäßig den Mailserver zu pollen ob was an
Daten zum Transfer ansteht.

Falls dann was da ist, wird dieses einer dedizierten ISDN-Rufnummer in
deinem, Betrieb per Einwahlversuch und per Rufnummernübermittlung
mitgeteilt.

Der Mail-Empfangs-Rechner bei dir im Betrieb "weiß" dann aufgrund der
identifizierten Rufnummer, daß er Post abzuholen hat, und macht sich
damit "auf die Socken", die anstehende Mail abzuholen.

Somit wäre selbst das zuvor genannte Polling in Höhe von vielleicht 30
EUR hinfällig.

Übrigens: Die oben genannten 30 EUR kann man locker weiter reduzieren,
wenn man nicht 24 Stunden alle 5 Minuten, sondern nur 10 Stunden alle 6
Minuten eine aktive auswärts gehende Mailabfrage startet.

Autor: Manfred (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Thomas Kaiser
das hört sich jetzt zwar blöd an, aber hast auch mal bei anderen
Anbietern nachgebohrt? Ein Bekannter von mir hatte ein ähnliches
Problem, Telekom sagt '...nie und nimmer...' und Arcor hat es dann
doch geschafft...

Grüße

Autor: nemcron (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Bei uns in der Region wird oft auf versatel ausgewichen.

Autor: Jens D. (jens) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ich hatte bis vor kurzem eine fuer 20 EUR / Monat ;)
(NetCologne)
evtl gehts auch ueber Arcor (wenn verfuegbar) zumindest haben die eine
ISDN FLAT fuer 20EUR Deutschlandweit

Gruss Jens

Autor: Christian (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Ng, Hallo Thomas,


naja, als verwöhnter Germane stehe ich hier in .AT auch blöde da ...

Ich bin ausgewandert nach .AT und solange man Privatmann ist, kann man
das vergessen ...

Für Firmenkunden ist des ein Schlaraffenland ...

@Manfred:

Naja, da in AT in "Ländlichen" gebieten (also alles außer Wien und
Klagenfurt :-) ) die Telekom die letzte Meile hat, wird das schwierig,
ich würde aber trotzdem mal bei Tele2 anfragen ...

Lg


Christian

Autor: Mike (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Jens Dinspel (Jens):

Bist Du nicht der, der hier im Forum durch rechte
Anti-Ausländer-Parolen auffällt?

Autor: Wegstaben Verbuchsler (wegstabenverbuchsler)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Mike
bist du nicht der, der hier im Forum in Beiträgen irgendwas hinein
postet, was überhaupt nix mit der Sache zu tun hat?

Autor: Jens D. (jens) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Mike ich lach mich weg lerne erst einmal lesen und verstehen .. nein,
ich meine nicht das, was du verstehen willst..
geh wieder in den kindergarten und spiel mit förmchen!!!

ich habe meine meinung und gut ist wer damit nicht klar kommt selbst
schuld!!!

und noch einmal fuer dich ich bin weder rechts, noch links oder sonnst
etwas
ich habe eine meinung und die gild gegen gewisse personen aber nicht,
weil sie auslaender sind
oder was meinst du, hat ein rechtsradikaler auslaendische freunde??
wohl kaum
jemandem etwas zu unter stellen ist einfach
nur selbst in den spiegel zu schauen und zu ueberlegen kann kaum einer
typisch fuer mittlaeufer
alleine klein, wie eine fliege
in der gruppe ein elefant was solls
...
des weiteren kann ich mich nur Wegstaben Verbuchsler
(Wegstabenverbuchsler) anschliessen

Autor: Mike (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
"ich meine nicht das, was du verstehen willst.."

Hmmm, ich lese nur die pauschale Aussage, daß aufgrund Deiner Erfahrung
mit wenigen Du verallgemeinerst, daß die meisten Türken und Russen so
sind...
So etwas machen sonst nur rechte Ausländerhasser.


"hat ein rechtsradikaler auslaendische freunde??"

Sicher, Du ziehst ja nur über Türken und Russen her...


"typisch fuer mittlaeufer"

Jaja, das hatten wir doch schon einmal, und wohin das geführt hat, weiß
jeder gebildete Mensch.



P.S.: Zitat aus Deinem anderem Beitrag:
"und nein ich komme nicht aus Bremen aber woher kommst du?? Klein
Ankera?? sorry aber so benehmen sich ein grossteil der Russen / Türken
hier"

Soviel zum Thema rechte Ausländerhetze...

Autor: Patrick Dohmen (oldbug) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wird das jetzt das neue Online-Game "Capture the thread"?

Autor: Jens D. (jens) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
In der regel gebe ich nicht klein bei
aber in dem fall hier finde ich es nur arm mit eueren beleidigungen
a kennt ihr mich nicht
b wisst ihr nicht, wie viele probleme ich mit denen habe
c ist es nur meine meinung

aber mir solls egal sein
unterlasst die anschundigungen ich hab auf den scheiss hier keinen
bock
kinders

geht wieder in den sandkasten, seid gluecklich und lasst mcih in ruhe

Autor: Hans (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
thomas wo wohnst du eigentlich???

genauere ortsangabe als AT wäre doch ganz nett..zumindest bundesland
g

73

Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail, Yahoo oder Facebook? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen | Mit Yahoo-Account einloggen | Mit Facebook-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.