www.mikrocontroller.net

Forum: PC-Programmierung umstieg entwicklungsumgebung c++


Autor: luchs2a (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
moin

ich habe folgendes problem. bisher habe ich hier in der HS mit dem
borland builder 5 gearbeitet und auch brauchbare ergebnisse erziehlt.
sone dinge wie rs232 als api fkt. laufen und auch darstellungen von
kurven. da ich aber demnächst das studium beende ist die frage womit
weiter, wenn ich zudem die programme auch mal "veröffentlichen will"
eben solche dinge µc auslesen und dann graphisch darstellen .... .
ich hab schon heir gesucht und da war mehrmal die sprache von wxWidgets
gut. geladen. hmm und nun ? das zum zusammen klicken gabs ja auch noch
aber dann wurde es schon dünn wo ist das image fester auf das ich dann
mit canvas zugreife. ?  hmmm hmmm  ich erwarte jezt nicht das ihr mir
das jetzt erklärt aber es wäre schön wenn jemand mal eine
deutschsprachige hilfe/tutorial zu dem thema hätte. (wieso deutsch ?
weil 7 jahre russisch hier nicht helfen) zudem sei gesagt ich bin kein
programmierer sondern maschinenebauer.

ja wenn einer natürlich noch eine andere schön zu bedienende
entwicklungsumgebung kennt   ja bitte gerne bin gerade eh am umstellen.
   wie sieht das eigentlich aus  es geht ja auch ohne diese tollen
zusammenklick fenster  rein nur schreiben  gibt da auf dieser   zB.
dev-cpp nen dt tutorial hilfe anleitung ?   wie man buttons und grapik
fenster macht ?

so ich hoffe euch jetzt nicht überladen zu haben. und danke schon mal
für die antworten  und weitere fragen falls ich was vergessen habe
werde ich gerne beantworten

Mischa

ps: ja ich verwende vorzugsweise windows 2k   (aber  wenn das später
auch in linux zu nutzen wäre wär auch nicht schlecht)

Autor: Rufus T. Firefly (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Du könntest Dir Qt ansehen. Seit wenigen Tagen ist Qt 4 verfügbar - und
das steht jetzt endlich auch für Windows unter der GPL. Für Qt gibt
es auch einige deutschsprachige Bücher*; allerdings rate ich Dir
dringend, Deine Englischkenntnisse aufzupolieren.

Qt ist -wie wxWidgets auch- eine GUI-Klassenbibliothek, die das
plattformunabhängige Programmieren ermöglicht. Ein damit geschriebenes
Programm lässt sich mit geringem Aufwand auch unter MacOS und unter
Linux und echten Unices zum laufen bringen. KDE (ein verbreiteter
Linux-Desktop) setzt auf Qt auf.

Ob es zu wxWidgets deutschsprachige Sekundärliteratur gibt, entzieht
sich gänzlich meiner Kenntnis.


*) Blanchette, Jasmin | Summerfield, Mark
C++ GUI-Programmierung mit Qt 3
Alle Qt-Features wie Signals, Slots, Events, Layouts und Graphics
ISBN: 3827321867
(Demnächst erscheint wohl eine für Qt 4 angepasste Version)

Herold, Helmut;
Das Qt-Buch
Portable GUI-Programmierung unter Linux /Unix /Windows
ISBN: 3899901223

Schmid, Rainer M;
Qt 4
Einführung in die Applikationsentwicklung
ISBN: 3937514120

Borkner-Delcarlo, Olaf;
GUI-Programmierung mit Qt
Die GUI-Bibliothek mit C++ erfolgreich einsetzen
ISBN: 3446220542

Autor: luchs2a (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
moin

danke für den hieb auf Qt  sieht wirklich interessant aus. natürlich
hat mich mein lieblingsthema gleich wieder eingeholt das von dir als 1.
genannte buch ist bei uns in der bibo vorhanden  dummerweise nur als
englische version  hrrmm.  hast du zufällig ne ahnung ob es sowas auch
im netz in dt gibt bzw wie ich die anbindung an zb devcpp arbeitet /
funktioniert ?

Mischa

Autor: Rufus T. Firefly (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Nö.
"ob es sowas auch im netz gibt" ist behördlicherseits umstritten;
mindestens um Andreas keinen Ärger zu machen sollten derartige Fragen
hier nicht gestellt und nicht beantwortet werden.

Wenn Du Dir die Downloads ansiehst, die es bei Trolltech gibt, dann
gibt es eine Ausführung, die gleich einen freien C-Compiler enthält:
qt-win-opensource-desktop-4.0.0-mingw.exe (knapp 36 MByte groß).
Ob und wie devcpp unterstützt wird, entzieht sich gänzlich meiner
Kenntnis.

Autor: luchs2a (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
huch

"ob es sowas auch im netz gibt"
so war das  keineswegs gemeint ich suche nach tutorials & anleitungen
dt sprachig. nicht das buch als kopie neeneee.

hmm da schau ich nochmal bei trolltech.

danke

Mischa

Autor: Rufus T. Firefly (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Achso. Sorry für das Missverständnis.

Viel Erfolg!

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.