www.mikrocontroller.net

Forum: Digitale Signalverarbeitung / DSP Megapixelkamera an DSP? (Blackfin?)


Autor: Der Siggi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

vorneweg, ich habe relativ wenig Erfahrung (Newbie) mit
Video-Signalverarbeitung.

Laut Datenblatt verfügt jedes Blackfin-EZKit über einen ITU-R 656
Decoder, also für PAL bzw. NTSC. Unabhängig davon sollte eine andere
Norm hardwareseitig über das PPI und die GPIO's und softwareseitig
über geeignete Decoder möglich sein.

Nun wollte ich für ein Projekt hochauflösende
Monochrom-MachineVision-Kameras (1 Megapixel) benutzen, der
Gesamtdatenstrom sollte sich wegen der geringeren ABtastrate aber in
der Grössen ordnung eines PAL-Stroms liegen, wenn nicht sogar
darunter.
Ich möchte aus dem Bild Bewegungsvektoren extrahieren, brauche also
keinen Videooutput und keine Bilddatenkompression, dennoch sind die
Algorithmen wahrscheinlich ähnlich rechenintensiv.

Ist es realistisch anzunehmen, das ein solches Projekt in Echtzeit auf
einem BF561 umzusetzen ist?

Es gibt natürlich Boards mit digitalen Kameraeingängen (CameraLink,
LVDS RS-644) aber ich versuche eine Lösung zu bauen, die Framegrabber
und Processing-Unit idealerweise auf einem Board führt und
standalone-fähig ist. Falls jemanden ein StandaloneBoard mit mehreren
DSP's und zwei Cameralink-Eingängen aufgefallen sein sollte (kein
PCI,CPCI, PMC oder ähnliches) würde ich mich freuen, davon zu
erfahren.

Danke
Der Siggi

Autor: enzo kleedorfer (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
vielleicht
www.vision-components.de

lg

enzo

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.