www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Brauchen Dipschalter Vorwiederstände?


Autor: Marco Blum (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
Ich möchte an meinen µC an einem Port einen 8fach Dipschalter
hängen um ein simmuliertes ankommendes byte auszulesen um es dann
im Programm zu verwenden. Muss ich da irgend etwas beachten oder reicht
es an die eine Seite VCC zu hängen und die andere Seite an die Pins vom
µC? oder könnte ich so etwas kuputt machen?
Gruß
Marco

Autor: Manuel B. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
(entfernt)

Autor: Marco Blum (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Also ich verwende den AT89s8252 und VCC sind 5V.
Mit diesen 5V wollte ich auch an den Dip gehen. Brauche ich dann noch
Pullup's? Ich glaube das die eingänge low-active sind.

Autor: Tobias Gärtner (tobster)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Definitiv, oder du aktivierst im Code die internen PullUps, falls
vorhanden.

Autor: Läubi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich würde doch sagen Pullups und die DIp schalter dan an GND sosnt
machts ja wenig Sinn, mit Pullups udn Schaltern nach VDD...

Autor: Winfried (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Normal ist: Interne Pullups und die Schalter gegen GND.

Autor: Tobias Gärtner (tobster)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Steht aber auch alles im AVR-Tut hier auf der Seite...

Autor: Peter Dannegger (peda)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
"Ich glaube das die eingänge low-active sind."

Eingänge sind nur Eingänge, wie Du deren Zustand auswertest, bleibt
allein Dir überlassen.


Die 8051-er haben interne Pullups (außer P0), d.h. wenn Du die Tasten
gegen GND hängst, brauchst Du keine extra Widerstände (Wiederstände
gibt es nicht).

Außerdem ergibt sich durch das Schalten gegen GND eine bessere EMV.


Peter

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.