www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik ATMega8 und WinAVR: Flash auslesen gibt immer 0xFF zurück


Autor: Florian W (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Guten abend.
Nach langem Googlen stelle ich ja doch mal, als letzter Ausweg, mein
Proglem hier rein:
Letztendlich geht es darum, ein Logo im Flash zu hinterlegen, das auf
einem Display angezeigt wird.
Da das nicht funktionierte, hab ich ein kleines Programm genau nach dem
AVR-Tutorial geschrieben, das ein Byte in den EEprom schreibt und auch
wieder ausliest.
Wenn ich in dem Programm ein Wert in den Flash schreibe, und ihn gleich
weider auslese, funktioniert es.
Wenn ich aber ein Wert rein schreibe, ohne die schreibfunktion
kompiliere (siehe dazu die Auskommentierung), bekomme ich nur eine 255
zurück.
(Ich habe eine 8 Debug-Leds an Port D....

Kann mir dabei jemand helfen?

Danke schon einmal.

Autor: Philip Rehkop (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Moin,

dir ist aber schon klar, dass Eeprom und Flash was verschiedenes sind,
oder?

Gruss, Philip.

Autor: Μαtthias W. (matthias) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi

bei einem Chip Erase wird, wenn die EESAVE-Fuse nicht gesetzt ist, das
EEPROM mit gelöscht.

Matthias

Autor: Florian W (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Philip:
Ja, den Unterschied kenne ich... Ich verwechsel die gerne..
Meinte natürlich den EEProm.

@Matthias
Danke. Das war mein Fehler.. Geht jetzt...

Wirklich sehr vielen Dank für die schnelle Hilfe

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.