www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Carry, Parity, Overflow


Autor: Boris (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

kann mir jemand mit so etwas weiterhelfen?

Habe folgende Befehle und will wissen was in Carry, Parity (System
arbeitet mit ungerader Parität) und Overflow Flag steht nach dem
letzten Befehl (in Adresse 76h):

a)
MOV R1, #06Fh
MOV A, #0B6h
CLR C
ADD A, R1
MOV 76h, A

b)
MOV R1, #06Fh
MOV A, #0B6h
CLR C
SUBB A, R1
MOV 76h, A

c)
MOV R1, #068h
MOV A, #04Bh
CLR C
SUBB A, R1
MOV 76h, A

d)
in Adresse 76h steht nach der Rechnung 0E3h, was stand vorher drin?

MOV R1, 076h
MOV A, #04Bh
CLR C
SUBB A, R1
MOV 76h, A

Wäre super wenn mir da jemand weiterhelfen könnte. Habe es mal schon
gerechnet komme aber immer auf was anderes... und weiß nicht so genau
wie man die Flags bestimmt. Bisher habe ich bei einer Subtraktion
immer
das Zweier-Kompliment von Wert in R1 gebildet und dann ganz normal
addiert. Parity war für mich: gerade Anzahl der 1 im Ergebnis (ohne
Carry Flag) -> Parität = 1. Carry, wenn man vom vordersten Bit einen
Übertrag hat -> Carry = 1. Overflow, wenn man einen Übertrag vom 2
höchsten Bit aufs erste hat oder vom höchsten aufs Carry Bit -> OV = 1

Gruß,
Boris

Autor: A.K. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hausaufgabe zu lösen?

Autor: Boris (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Nein keine Hausaufgabe. Ist zwar Aufgabe (aber freiwillig)...

Autor: Mathias (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
wtf? wie wärs wenn du das ding einfach in ein einfaches programm
einbettest und es dir im simulator durchrechnen lässt? Da kannst dir
alle flags anschaun, bzw. siehst wenn du mit dem simulator das ganze
durchsteppst den inhalt von jedem reg. bzw. von jeder speicheradr.

mfg, mathias

Autor: Boris (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
kannst du mir ein einfaches gutes sagen? ich kenne keins... aber gute
idee. Danke!

Autor: The Daz (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
AVR Studio

Autor: Peter Dannegger (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
AVR-Studio kann keinen 8051 !


Aber z.B. SIM51.EXE:

http://spot.fho-emden.de/ftp/micro/sim51_04.zip


Peter

Autor: Boris (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke Peter!

Autor: Boris (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
gibts für nen 8051 auch noch ein moderneres simulations-programm?

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.