www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Zündung


Autor: Gernot (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo!

1. Bin schon öfter durch googeln auf diese seite gekommen und muss
sagen, man findet hier wirklich viele nützliche infos!

2. Darum hoff ich dass mir irgendwer mit einer antwort auf meine frage
helfen kann.
Und zwar bin ich auf der Suche nach einer Zündungsschaltung. Die
Zündspule die ich verwende geht von 230V auf ~15kV - 20kV. Ich habe
bereits mehrere Versuche mit verschiedenen Schaltungen (Optokoppler
MOC3020+TIC116), oder auch welche die einen Triac über der max.
Spannung betreiben und somit sich selbst mit netzfrequenz zündet.

Mein Problem war aber bis jetzt bei jeder Schaltung die Störungen, die
ins Netz zurückkommen. Habe Spulen, Drosseln, Kondensatoren, etc. alles
schon probiert, hat bzw. kennt vielleicht jemand eine Schaltung für
diesen Zweck, die noch dazu ca. 50x pro Sekunde einen kräftigen
Zündfunken schnalzen lässt?

tia
Gernot

ps: es soll eine zündung für einen hellstrahler (gasbrenner) werden und
mit einen uC gesteuert werden!

Autor: ??? (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das ist arg böse mit den Rückwirkungen...
Problem: große Spannungsänderung in kleiner Zeit ==> hohe Störfrequenz
mit viel Energie.
Das erfordert nichtnur eine Filterung in mehreren Frequenzbereichen,
sondern auch eine Konstruktion mit möglichst geringer Antennenfläche.
Die Störungen werden auch abgestrahlt und von Leitungen in der Nähe
wieder aufgenommen...
Also eigentlich alles HF-dicht aufbauen. Ja und Filtern ist manchmal ne
brotlose Kunst.
Erstmal sollten alle Filterelemente zusammen die Komplette
Impulsenergie aufnehmen können. Und das nun natürlich mitder richtigen
Zeitkonstante... Also messen! Ja und dann werden wenige cm Draht
manchmal zur schönsten Masseschleife...
Erster Ansatz sind Entstörmasnahmen für Automobiltechnik. Da ist
allerdings auch viel Blech drum und Das Zündkabel hat dämpfende
Eigenschaften. früher war das noch Kupferkabel. Da musste ein
Vollschirm drum wenn Funk ins Auto sollte...

Autor: Gernot (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke für die zahlreichen antworten ;-)
dürfte kein einfaches oder alltägliches problem sein ... schade.

wenn noch jemanden etwas einfällt wäre ich sehr dankbar,

lG
Gernot

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.