www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik WAV ausgeben- PWM oder lieber Widerstands D/A?


Autor: basti (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
wenn ich ein audiosample ausgeben will, meint ihr die qualtotät ist
besser wenn ich n widerstands D/A nehme? Ist bei PWM nicht so ein
leichtes fiepsen hörbar oder kann die PWM frequenz höher sein, als die
abtastrate?

Autor: Andreas Thanheiser (thandre)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Servas Basti.
Ich würd sagen, die PWM-Frequenz muss(!) größer sein als die
Abtastrate. Sehr viel höher sogar, um dieses "fiepsen" zu vermeiden
(oder zu unhörbaren Frequenzen hin zu verschieben). Für gute Qualität
(z.B. CD) brauchst aber höhere Auflösung. Und 16Bit Widerstands-D/A is
aufwendig. Ich weiß ja net wie gut die Qualität sein soll, aber 8Bit
PWM mit 30kHz wird wohl schon ausreichend für Sprache sein. Audiophile
wirdst sicher net damit begeistern können.

Gruß
Andreas

Autor: basti (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
nee, soll nur sprache sein. bei 8khz abtastrate wird die maximalfrequenz
eh bei 4khz liegen, von daher kann ich auch bei 8 bit bleiben...

dann werd ich pwm nehmen.... werde erstmal ne software schreiben,
welche einfach am A/D abtastet und direkt auf dem PWM ausgibt. dann
gehts ans WAV ausgeben, grins.

Autor: TravelRec. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wenn Du AVRs mit integrieter PLL nimmst (z.B. ATTiny 26), kannst Du sehr
hohe PWM-Raten fahren (64Mhz Eingangsfrequenz /256 = 250kHz) und es gibt
garantiert kein (hörbares) Fiepsen. Bei eben 8Bit ist dann auch der
Klang akzeptabel. Mach auf alle Fälle einen Tiefpaß mit OV hinter das
PWM - klingt besser.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.