www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik DC Motor PWM gesteuert, Treiberbaustein, L293D oder TLE4205?


Autor: Sebastian, Vogel (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi Leutz,

möcht mir ne Schaltung fürn kleine Automatenantrieb basteln.
Voraussetzungen:
DC-Motor wird mit 12V betrieben, schluckt 500mA.
Da ich das ganze über PWM (von nem PIC16F877) steuern möchte, denk ich
is die einfachste Lösung einen Treiberbaustein zu benutzen. Oder liege
ich da fahlsch?!

Wie muss denn da dann die Schaltung aussehen? Ich bau nen
Spannungsregler fürn PIC und einen Motor (5V und 12V) ein. Aber wie
läuft denn jetzt das mit der beschaltung des Treibers? wird der direkt
mit dem PIN vom PIC verbunden, oder muss da nochn Schutzwiderstand
dazwischen? Das gleiche mit dem motor. ich hab gehört, dass Dioden im
Treiber bereits eingbaut seien?! Aber doch keine, die die
Spannungsspitzen des Motors beim Ausschalten abfangen, oder doch?
Noch eine Frage, warum bevorzugen einige den TLE4205 als Treiber? Ich
habe gehört, dass der L293D zu viel Strom schluckt (~40mA)? Wird der
dann so heiß, dass sogar ne Kühlung verlangt wird? Bei 40mA und 12V
gerade mal auf ne Leistung von 0,48 Watt (verrechnet?).


Fänds nett, wenn ihr mir helfen könntet ...

 Gruß Cheebi

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.