www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik i2c und Takt


Autor: Harald (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi!

Wie erstelle ich den Takt für den i2c bus?

Muss ich dafür einen timer verwenden?

Danke!

Autor: Schoaschi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wenn dein µC ein Hardware I²C interface hat, dann erzeugt es diesen
selbst.
Wenn du einen Software I²C machen willst kannst du diesen über Timer
machen oder einfach so von hand erzeugen.

Autor: smartie (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
clock high
databit high oder low
clock low

das ist alles, nix timer

Autor: Harald (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ich dachte ich muss während die Daten in den Baustein gespielt werden
den Clock mitlaufen lassen? also:

clock high
clock high low
databit high oder low
clock high low
clock low


?

Autor: Ratber (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich glaube ihr redet ein klitzekleinwenig aneinander vorbei.



@Harald

I2C hat nur einen Maximalen Takt aber nach unten darfst du wahllos
runtergehen.
Auch mitten in der Übertragung.
Du kannst anhalten,du kannst die Bits meinentwegen per Hand im
Monatsrythmus durchgeben.

Das einzige was wichtig ist ist das die Pegel für die vorgesehenen
Mindestzeiten anliegen damit die Busteilnehmer auch folgen können.
Die hängen natürlich mit dem oben angesprochenen Maximaltakt zusammen.

Wie schnell einige Bausteine arbeiten können erfährt man aus dem
zugehöhrigen Datenblatt.

Mit 100Khz Takt kommen aber fast (Ich bin vorsichtig) alle Bausteine
klar und nach oben in Richtung 3.4Mhz wirds dann weniger und Teurer.

Ich hab mal ein Dokunment angehangen.
Da steht eigentlich alles wichtige drinn.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.