www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik [AVR Tutorial] ASM-Beispiel 1 geht nicht


Autor: Blue Shadow (blueshadow)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
ich habe mich mal durch das AVR-Tutorial
(http://www.mikrocontroller.net/tutorial/) durchgearbeitet und es
inzwischen geschafft, eine Verbindung mit meinem ATMMega8
herzustellen.
Ich hab nun den Beispielcode:
http://www.mikrocontroller.net/sourcecode/tutorial/leds.asm assembliert
und auf den µc übertragen, nur irgendwie liegt an keinem der Ausgänge
die gewünschte Masse an.
Ich habe alle AUsgänge mit dem Multimeter getestet und es liegt überall
0,65V Wechselstrom an. Das verstehe ich nun überhaupt nicht.
Weiß einer, woran das liegen könnte?
Vielen Dank schon mal!

Autor: Manni (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Vielleicht liegt es daran, dass du die interrupts nicht initialisiert
hast. Beispiel attached.

Wechselstrom an output(ich nehme an) mit Multimeter hört sich so an,
als ob die Ports hin und her springen.

-- Manni

Autor: Wolfgang Weinmann (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

was für eine HW-Umgebung/Dev.-Board hast Du?

Gruß Wolfgang
--
www.ibweinmann.de
Mikrocontrollersysteme

Autor: Blue Shadow (blueshadow)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Daran könnte es liegen. Ich wusste bisher nicht, dass man sowas
überhaupt machen muss.
wenn ich aber deinen quellcode mit wavrasm versuche zu assemblieren,
dann spuckt er mir ein paar Fehler aus(Anhang).
Was ich noch vergessen hab zu erwähnen: ich benutze einen 8MHz
Osziallator. Muss ich da irgendwas ändern im Vergleich zu dem im
Tutorial benutzten 4MHz Oszillator?

Autor: Blue Shadow (blueshadow)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
sorry, anhang vergessen.

Autor: Blue Shadow (blueshadow)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Wolfgang: Ich benutze die einfache Schaltung, die auf
http://www.mikrocontroller.net/tutorial/equipment oben benutzt wird und
habe an den Ausgängen versucht die gewünschte Spannung zu messen.
Da die Spannung aber immer hin und her gesprungen ist, habe ich eben
mein Multimeter auf Wechselstrom umgestellt.
Aber eigentlich sollte da ja schon Glechstrom anliegen.

Autor: Manni (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
-- Immer diese lästige Werbung ---

@blue shadow
Na klar das der code nicht 1zu1 funktioniert. Das sollte auch nur ein
Beipiel für die initialisierung sein.


8MHz für ATmega8 OK, aber in deinem asm Beispiel steht: .include
"4433def.inc". Du hast also das falsche include file deiniert.

-- Manni

Autor: Blue Shadow (blueshadow)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Was muss ich denn für eine Include-Datei nehmen?
8534def.inc ?

Autor: Blue Shadow (blueshadow)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Muss ich vielleicht die Fusebits umstellen.
Ich habe die so eingestellt wie im
Tutorial:http://www.mikrocontroller.net/images/atmega8-nachher.png
Das ist aber ja für 4MHz gedacht. Muss ich bei 8MHz da was anders
einstellen?

Autor: Manni (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Sorry, mit dem ATmega8 habe ich noch nicht gearbeitet.

Aber das zugehörige include file heisst: m8def.inc

Autor: Andreas Schwarz (andreas) (Admin) Benutzerseite Flattr this
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Probier's mit der m8def.inc. Wenn das nichts hilft, schau dir zuerst
mal die AVR Checkliste an, da sind die häufigsten Fehler erklärt.

Autor: Blue Shadow (blueshadow)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich bin jetzt mal die Checkliste durchgegangen, aber das hat auch nichts
gebracht. :(

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.