www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik mc => SMS senden


Autor: xeus (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

habt ihr schon einmal versucht mit einem mc und einem TC35i von siemens
eine SMS an ein Handy zusenden?

Hab mir schon mal die ats besorgt, aber irgendwie werd ich nicht
schlau.

Welche sequenz brauch ich zum versenden einer sms?
muss ich dazu auch die sms central nummer, oder so ähnlich dazu
eingeben?

gibts da vielleicht schon was fertiges?

mfg

xeus

Autor: Jens D. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
http://www.mikrocontroller.net/forum/read-4-250034.html#new

einfach ab und an mal im Forum stöbern und die Suchfunktion nicht
vergessen :D

hoffe das ist das, was du suchst

Autor: xeus (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
danke, aber ich hab sehr wohl schopn gesucht.
mein problem ist, dass ich die sms nicht mit einem handy schick,
sondern mit einem gsm modem, dass ich ja irgendwie initialisieren
muss,oder?
ich muss dem teil doch sagen:

die SMS nummer ist...
schick im text modus
text...
sende an...

oder irgendwie so?

weil bei einem handy sind ja die service nummern über die eine sms
gesendet wird hinterlegt, bei einem modem ja nicht.

hat nicht jemand von euch so eine fertige sequenz?

gruß

xeus

Autor: Mikro Avr (mikroavr)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Modem INIT: ATZ

gucke mal unter www.nobbi.com bzw. oder Datenblatt.

Autor: xeus (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hab mal gestöbert, aber wie send ich einen text?
muss doch irgendwo die empfängeradresse und den text eingeben?
hab leider auf der seite nichts passendes gefunden

Autor: AxelR. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
tc35 kann keinen textmode

Autor: xeus (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
habs vor mir liegen:
AT+CMGF=1 (for Text mode

aber wie läuft die sende sequenz ab?

Autor: Mikro Avr (mikroavr)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Zu deinen GSM-Daten gibts eine Anleitung, da steht es drin.

Die meisten Handy mit eingebauten Modems benutzen das PDU Format.
Wenn dein Text kann, sollte die Umsetzung ins PDU dein Modem machen.
Aber die übergabe kann speziel andere AT Befehle haben ->s. Anleitung

at+cmgs=30 + Enter
> Nummer+Text

Autor: xeus (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hab was gefunden:
If text mode(+CMGF=1): AT+CMGS=<da>[,<toda>]<cr>text is
enetered<ctrl-Z/ESC>

???Bahnhof

also da wird die nummer sein, toda ist das format standart=129 ok,
soweit so gut.
nur wie gib ich diese seq. ein?

Autor: xeus (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
habs mal nach deiner anweisung gemacht

AT+CMGS=30
>xxxx xxxxxxx+Hallo [esc]

dann bekomm ich einen request 'OK'
aber auf meinem Handy kommt leider nichts an.
muss ich zwischen der nummer und dem text ein + setzen oder nicht?
für was staht der wert 30?

gruß

xeus

Autor: Mikro Avr (mikroavr)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
nein kein +

die 30 gibt die Länge der Nachricht an.

Es gibt auch ein befehl der überprüft ob dein Gerät im PDU oder Text
Modus arbeitet -> www.nobbi.com

Habe mal in Bascom was gefunden:
AT+CMGF=1   -> Text Mode
AT+CMGS=nummer+text  -> Empfänger ohne +

sonst mußt du mal Probieren, ich arbeite im PDU, weil das Handy das
sonst nicht anders kann.

Autor: xeus (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hab das mal so ausprobiert,
krieg dann +CMGS: 107
           OK

aber leider kommt keine sms an.
muss ich vielleicht 0049+nummer, für deutschland?

warum klapt das nicht??

Autor: xeus (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
habs geschaft:
at+cmgs=nummer
>text <str-z>

das wars, eigentlich ganz einfach:)

Autor: mthomas (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Sofern GSM 07.05 noch richtig in Erinnerung ist International-Format
default bei cmgw/cmgs im Text-Mode (cmgf 1). Nummer ist dann +-Zeichen,
International-Access-Code und "Nationale Nummer ohne fuehrende 0. Also
017112345 -> +4917112345. Es gibt einen optionalen Parameter fuer
"type of number" (das "toda") bei cmgs/cmgw. Nach Erinnerung:
international: at+cmgs="+4917112345",145 (wobei ,145 redundant) oder
national: at+cmgs="017112345",129. Bin nicht ganz sicher, benutze
selbst auch bei Text-Mode-tauglichen Geraeten den PDU-Mode, u.a. auch
um solchen Problemen aus dem Weg zu gehen. Im Zweifel Google mit
"GSM07.05" oder "GSM 07.05" pdf fuettern.

HTH,
Martin

Autor: mthomas (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hoppla, wieder mal zu viele Browser-Tabs mit nicht mehr aktuellem
Thread...

Autor: xeus (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
also, wie ich sms senden kann weiß ich nun.
aber wie realisier ich das in bascom?

so?

Print "ATZ"
   Waitms 1
   Print "AT+CPIN=8896"
   Waitms 1
   Print "AT+CMGS=01799213588"
   Waitms 1
   Print "test<ctrl-z>"
   Wait 3

glaub ich eher nicht. was ist mit den 'enter'?
wie send ich ein enter oder ein str-z?

Autor: Mikro Avr (mikroavr)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Enter=chr(13)
strg-Z=chr(26)

bei Bascom gibts sms.bas unter sample

Und lese dir mal die ASCII Zeichen Tabelle durch.

Autor: xeus (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
muss ich nach dem senden der sms die verbindung wieder beenden, oder
geht das dann von selbst?

Autor: Mikro Avr (mikroavr)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Also wenn du du keine Schleife hast, sollte es einmalig sein.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.