www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Colpitts Crystal Oscillator für 10MHz?


Autor: Mirco Schare (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Guten Abend,
kennt sich jemand mit Colpitts Crystal Oszillatoren aus?
Ich will an den IC "SA612" einen 10MHz Quarz anhängen. Das ist
angeblich sauberer als mit nem Quarzoszillator!?
Also das Datenblatt von dem IC habe ich dem Dateianhang hinzugefügt.
Auf Seite 4 im Datenblatt bei "Figure 3 - Test Configuration" benutzt
man einen 34,545MHz mit nem 10pF, 22pF, 1nF und 0,5µH-1,3µH als
zusatzbauelemente für die Oszillatorschaltung. Aber für den 10MHz Quarz
muss ich die Kondensatoren und die Induktivität bestimmt anders wählen.
Wie bekomme ich raus, was ich für 10MHz benötige?

Mit freundlichen Grüßen
Mirco Schare

Autor: dds5 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Mirco,

lass doch einfach mal die Reihenschaltung aus 1nF und xxµH weg.
Die brauchts nur für Oberwellenquarze (über ca. 20MHz).

Vielleicht geht auch Quarz zwischen die beiden Anschlusspins und von
jedem Pin noch 22pF gegen Masse (wie bei vielen Mikrocontrollern).

Gruß   Dieter

Autor: Mirco Schare (mirco_schare)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi, Dieter.
Danke für deinen Tipp. Werde ich mal ausprobieren.

Gruß
Mirco Schare

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.