www.mikrocontroller.net

Forum: Platinen S: 10x8cm Platine ätzen lassen


Autor: Benny Kaulfuss (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo

Ich habe eine schaltung und nun möchte ich mir diese Ätzen lassen.

Wenn es geht Doppelseitig , und Günstig :-)

vieleicht hat jemand gerade ein Ätzbad angesetzt und ein bisschen Zeit
mir das zu machen, Layout wäre im Eagle Format.

Bitte mal ein Angebot senden, wäre super !

danke

73! de Benny, DO4BMW

Autor: Michael (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
In welchen Forum darf man Dir denn antworten: Platinen, Markt oder hier
? Oder soll man solche freche Anfragen ignorieren ?

Autor: Benny Kaulfuss (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
sorry ! wusste nicht wo es rein soll.

Autor: Benny Kaulfuss (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
desweiteren wo ist das Frech ?!
ich sehe keinen Grund sowas zu behaupten , es war eine ganz normale
anfrage, und auf solche antworten wie von dir kann ich gerne
verzichten.

Autor: Ich (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Also ich habe mit http://www.ibr-ringler.de/ guter Erfahrungen gemacht.

Autor: sebastian heyn (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
das sind ja fast pcb-pool preise... :-))

im platinenforum wurde das schonmal besprochen

Autor: Benny Kaulfuss (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ja ich finde das eigentlich auch zu teuer !

pro platine 25Euro und dann nur ab 5stk. ne ne ne

Autor: Ich (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Platinenfertigung lohnt sich halt nicht als Privatperson.
Musst halt mindeste 25 Stück herstellen lassen, damit es sich lohnt.
Bloß was machst du dann mit dem Rest.

Sag mir doch einen billigeren anbietet, der professionelle Platinen
herstellt

Autor: Benny Kaulfuss (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
habe ein angebot !

vielen dank für die antworten

aber das ist ok was ich jetzt habe

2x meine platine für 18Euro. was will man(n) mehr :-)

danke

Autor: ich (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Darf man auch wissen bei welcher Firma?

Autor: Sebastian Heyn (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
bilex-lp.com


die liefern auch an privat. hab dort einfach bestellt

Autor: TravelRec. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Darf ich auch wissen, wie professionell? Billig und gut? Hmmm...

Autor: Sebastian Arnd (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo
Billig sind die schon aber der lötstopplack löst sich bei verzinnten
Platinen ab sonst bin ich zufrieden.
Sebastian

Autor: SuperUser (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wenn es professionell sein soll, kann ich M&V Leiterplatten empfehlen,
liefern an privat.

2 Stück 80x100 Platinen kosten dort 70,-EUR (ohne Bestückungsdruck) als
Einzelstücke.

Professionel ausgeführt, gebohrt mit beidseitigen Lötstopplack und
verzinnt. Eagle Format kein Problem.

Für mich besonders wichtig: Min. Clearance ist dort nur 0.15mm. D.h.
z.B. die µMAX Package und andere feine SMD Bauteile sowie dichte
Bestückung sind kein Problem

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.