www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Ponyprog löscht beim Schreiben eeprom


Autor: Kersten Decker (unbenannt-editor)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi!
Wenn ich meinen Atmega16 per Ponyprog beschreibe, sind danach alle
Werte des eeproms weg (alles 0xFF). Was mache ich falsch? Zum Schreiben
klicke ich auf Write Programm (Flash) Memory.

Gruß

Kersten

Autor: Ludwig Wagner (lordludwig)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
wenn du vor dem programmieren auf delete drückst was du sicher machst
dann wird auch der EEPROM gelöscht.

Dagegen machen kann man nichts da man nur 0'en programmieren kann und
deswegen bei einem bereits beschriebenen uC ohne löschen probleme
bekommt.

Es kann auch sein das Ponyprog den uC von alleine löscht wenn du auf
write flash drückst aber das weis ich nicht genau.

Der befehl zum löschen lösch IMMER FLASH UND EEPROM

Autor: Reiner (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Fuse EESAVE setzen (Tick in Ponyprog)dann wird der EEPROM Inhalt
erhalten.

Reiner

Autor: Hannes Lux (hannes)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Diese Fuse haben aber nicht alle AVRs...

Ansonsten schau dir mal im Datenblatt des AVRs den Befehlssatz zum
seriellen Downloading (ISP) an, dann wirst du sehen, dass es keine
getrennten Lösch-Befehle für Flash und EEPROM gibt. Es ist also kein
Mangel von Ponyprog sondern ein Mangel des AVR-ISP-Interfaces. Er wurde
durch den Patch behoben, diese Fuse zum Unterdrücken des EEPROM-Löschens
zu implementieren.

...

Autor: Kersten Decker (unbenannt-editor)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi!
Danke für Eure Antworten, habe EESAVE umgestellt.
Kersten

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.