www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik xport e-mail konfiguration


Autor: stefan (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hallo,

so wie es scheint, kann der xport keine e-mails an einen provider (gmx)
verschicken. dazu wären doch schonmal smtp login daten nötig, die sich
jedoch nicht konfigurieren lassen? oder täuscht der eindruck ?

Autor: Guido (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wie meinen?
Hier sind wir in µC und Elektronik.
Guido

Autor: stefan (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hallo guido,

xport ist was elektronisches...

gruss stefan

Autor: bounce (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ist das der xport von Lantronic?
oder um was dreht es sich bei deiner Anfrage?

Autor: Guido (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Stefan,
wenn du etwas mehr die Tastatur benutzen und dann noch in
nachvollziehbaren Sätzen formulieren würdest (dabei bitte die
Shifttaste nicht vergessen), müsten wir nicht die Glaskugel bemühen...
;-)
Guido

Autor: stefan (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ja, es handelt sich um den x-port von lantronix. wird gross mit e-mail
fähigkeit beworben (3 vorfestgelegte e-mails triggerbar durch dessen 3
i/o pins). um jedoch diese an den mail-server meines providers (gmx)
verschicken zu können, wären doch zumindest auch die logindaten
(benutzername, passwort) des accounts nötig. stattdessen ist nur
allgemein die ip-adresse des mail-servers und (dessen?) domainname
konfigurierbar. in der x-port faq ist allerdings schon die rede davon,
dass der versand aus dem lokalen netzwerk heraus probleme macht und
offensichtlich ein lokaler mail-server vorausgesetzt wird. wenn das so
wäre, finde ich, ist das ein witz. schon jede webcam mit e-mail
funktion kann doch eigenständig e-mails "nach draussen" an ein
beliebiges postfach  versenden, jedenfalls kann das meine dcs2100+
problemlos... bin kein experte auf dem gebiet, vielleicht kann mir hier
jemand weiterhelfen bzw. was klarstellen.

stefan

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.