www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Imulse auswerten, ne555?


Autor: Tom Trible (tomthedrummer)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
ich bin neu hier im Forum.
Ich habe keine Lösung für mein Problem hier gefunden, falls doch eine
existieren sollte entschuldigt bitte.

Ich bin zwar nicht soooo fit in der Mikroprozessortechnik, aber ich
versuche mich gerade daran eine Weichensteuerung zu bauen für eine
Modelleisenbahn.
Mein Problem ist, dass ich gerne zwei Impulse (von PC-Interface, z.B.
einmal kurz, zweimal kurz??) auswerten würde, um zwei verschiedene
Kontakte anzusteuern.

Kann mir da jemand einen Tipp geben? Wäre super...

mfg tom

PS: Dann habe ich noch eine kleine Frage, wie kann ich die PWM
Ansteuern bei dem Interface von Conrad: Velleman P8055-1
(http://www.conrad.de/script/usb_experiment_interface.sap)?
Ich programmiere mit basic (für mehr reicht die Zeit leider nicht).

Autor: Winfried (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Früher hat man sowas gerne diskret gelöst, seitdem die Prozessoren wie
PIC oder AVR so billig sind, macht man das meist damit. Also irgendein
kleiner Microcontroller ab 1 Euro, ein kleines Programm und gut iss.

Dafür solltest du aber Assembler lernen. Nach 1 Woche Beschäftigung mit
der Materie solltest du dein Problem lösen können.

Autor: Christoph Kessler (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ja da ich bisher noch kein C kann, wäre Basic auch das einfachste für
mich, das 8055 liegt hier auch herum. Um eine DLL anzusprechen, muß es
aber schon was neuerees sein, mit dem alten GWBasic oder QBasic unter
DOS wirds auf keinen Fall gehen. Es gibt von www.rowalt.de Roland
Walter, der auch ein AVR-Buch geschrieben hat, die Möglichkeit, mit dem
alten 16 Bit GFA-Basic auch 32Bit-DLLs anzusprechen, wenn ich das recht
kapiert habe. Er hat einige Beispiele auf seiner Webseite, und das
kostenlose Basic dazu.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.