www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Monitor in/aus Standby


Autor: Philipp (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

weiss hier jemand, an welche Pins eines normalen PC-Montors
(VGA-Stecker) welches Signal gelegt werden muss, um den Monitor in
Standby zu schicken / aus dem Standby zu holen?

Danke für die Tipps
Phlipp

Autor: TravelRec. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Normal werden von der Grafikkarte die Synchronimpulse H und V
abgeschaltet und eingeschaltet um jenes Verhalten zu erreichen. Das
kann man meist auch im Bios einstellen. Bei Plug and Play Monis gibt es
noch einen anderen Weg über Daten, aber da mußte mal wen anders fragen
;-)

Autor: Philipp (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Verstehe ich dich richtig:

Wenn der Monitor in den Standby gehen soll, dann werden Pin 13(H) und
Pin 14(V) nach Masse gezogen?

Autor: TravelRec. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Nee, nicht unbedingt nach Masse - lediglich die Synchronpulse bleiben
aus, der Monitor erkennt das und schaltet nach ein paar Sekunden in den
Standby. Kommen die Impulse wieder, schaltet er wieder ein.

Autor: papa_of_t (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo, in dem Zusammenhang habe ich auch eine Frage:

Ich hatte früher einen PC mit einem Netzteil, wo man den Monitor mit
anschließen konnte. Wenn man also den PC ausgeschaltet aus, war der
Monitor mit aus und es wurde kein Strom verbraucht.

Mein "neuer" (gebrauchter, ganz guter...) PC hat das nicht mehr,
dafür kann der PC jetzt in den Ruhezustand versinken, und das sogar
automatisch, feine Sache ABER - der Monitor gehr in den Standby,
flackert mit einer gelben Lampe nervig 'rum und verbraucht Strom -
klar könnte ich ihn ausschalten, aber es wäre doch witzig, wenn man ein
kleines Teil mit Stecker und Buchse (für den Monitor) dazwischenstecken
könnte, das einfach wie oben beschrieben "horcht", ob der PC noch
Bilder sendet, und den Monitor ausknipst, falls nicht. Ok, dieses Teil
muß auch ein bischen Strom verbrauchen, aber evtl. weit weniger als der
schlafende Monitor?

Wer hat eine Idee?

Autor: tastendrücker (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Eine Master-Slave Steckdosenleiste?

Autor: papa_of_t (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ja, genau! Danke.. *best things are always simple.. * Die Dinger sind
mir noch nicht aufgefallen.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.