www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Audiomessung mit Soundkarte


Autor: Rüdiger Mohr (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich suche ein Programm (möglichst Freeware) mit dem ich mit einer
Soundkarte frequenzgänge und Spektren messen kann. Ich weiss das es so
etwas gibt. Nur finde ich nur Generatoren und Oszi's.

Ich würde mich freuen wenn mir jemand helfen könnte.
mfg
Rüdiger

Autor: TravelRec. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
RMAA, Rightmark Audio Analyzer.

Autor: alfsch (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
was willste messen?
und auf welchem system (win, linux?)?
und welche soundkarte?

Autor: Christoph Kessler (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Zum Wobbeln muß die Saoudkarte gleichzeitig Sinus ausgeben und wieder
synchron empfangen können. Für ältere Soundkarten war das ein Problem.
Es gibt sowas, sogar mit Messung der Phasenlage, allerdings nicht
kostenlos. Tongeneratoren und FFT- Programme für die Soundkarte gibts
viele.
Spectran
SpectrumLab
Gram

Autor: Rüdiger Mohr (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Also die benutze Hard / Software ist vollduplex fähig.
Windows währe mir lieber aber Linux ist auch ok.

Die aufgaben währen :
Frequenzgangmessung bei filtern und Verstärkern
Audio Oszi - Da ich am PC sitze wenn ich bastel muss ich nicht immer
das richtige nehmen.

Das währen so die aufgaben dafür.

Autor: TheMason (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.