www.mikrocontroller.net

Forum: Analoge Elektronik und Schaltungstechnik D/A Wandler für DC-Spannungen


Autor: Alisa 1387 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo

ich benötige zum Ansteuern einer analogen Schaltung einen DAC ohne
Filter, so daß die Ausgabe von DC-Spannungen möglich ist. Dabei ist
eine hohe Auflösungstiefe erforderlich (mindestens 18 oder 20 Bit wären
wünschenswert - besser wären 24). Gleichzeitig wäre eine zeitliche
Auflösung von mind. 96 kHz nicht schlecht.

Kann mir jemand einen Baustein empfehlen, welcher idealerweise auch
noch im DIP-Grobmotoriker-Lötgehäuse lieferbar ist?

Wäre der Aufbau mit CMOS-Schaltern und nem R2-Netzwerk ein
überschaubares Projekt? Oder ist eine hohe Qualität für den Home-Grower
kaum zu erreichen?


THX

Basti

Autor: Rick Dangerus (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Bei Analog Devices kannst Du schön mittels Parametern suchen.
Und Dir entsprechende Samples zuschicken lassen.

Rick

Autor: crazy horse (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Eigenbau unmöglich. Überleg mal, welche Genauigkeit die Widerstände
haben müssten...

Autor: Christoph Kessler (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
viele 24Bit-Wandler sind nur für Wechselspannungen so präzise, der
DC-Offset ist wesentlich schlechter. Für Audio-Anwendungen ist das egal

Autor: Michael (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
24 Bit mit 96kHz == Rechenfehler ?
Was soll das Teil denn kosten dürfen ?

Autor: Christoph Kessler (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Von TI.com (BurrBrown) gibts nur ADCs mit 24 Bit:
ADS 1258 und 1271 haben 125 bzw. 105 kS/s 100erpreis 8,95 / 5,90
Dollar
die breitesten DACs haben 20 Bit

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.