www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Firmwareupdate Lock-Bit ?


Autor: J.R.E. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
ich hab nur eine Verständnisfrage.

Zitat Datenblatt:
Further programming of the Flash and EEPROM is
disabled in parallel and serial programming mode.
...
Bedeutet: nicht mehr beschreibbar

Further programming and verification of the Flash and
EEPROM is disabled in parallel and serial programming
mode.
...
Bedeutet: nicht mehr beschreibbar, und nicht mehr lesbar

gibt es keine Möglichkeit ein Firmwareupdate ohne Bootloader und trotz
gesetzter Logbits zu machen.

gruß jo

Autor: Mike (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Dazu mußt du den Chip vorher komplett löschen, dann sind auch die
Lock-Bits zurückgesetzt. Udn hinterher halt wieder neu setzen.

Autor: Markus Neubauer (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi Mike. Wie willst du den Chip per RS-232 also per Bootloader löschen.

Da bräuchte man ja theoretisch einen extra µ der nur für das ISP
eigentlichen µC zuständig ist.
Anders kann ich mir das nicht vorstellen. Also praktisch einen
programmer direkt im Gerät.

Oder hat da jemand nochne andere Lösung?

Autor: Hannes Lux (hannes)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Beim Chip-Erase werden auch die Lockbits gelöscht. Dann kann ein Update
stattfinden.

...

Autor: J.R.E. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke für die Beiträge!

Zur näheren Erläuterung:
Ich will eine neue Version per ISP auf den AVR laden, trotz gesetzter
Lock Bits.

Autor: Hannes Lux (hannes)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Ich will eine neue Version per ISP auf den AVR laden, trotz
> gesetzter Lock Bits.

Ja sicher doch...

- ISP anschließen, ISP-Software starten
- Signature-Code auslesen, um festzustellen, ob ISP Kommunikation
  funktioniert
- Chip-Erase Kommando senden (Flash, EEPROM und Lock-Bits werden
  gelöscht)
- Flash neu programmieren
- EEPROM (falls erforderlich) neu programmieren
- Lockbits wieder setzen (oder auch nicht)
- Fertig...

...

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.