www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik wegmessung mit lcd, welcher controller?


Autor: bnnii (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hi,
bin gerade dabei ein wegmesssystem mittels einem linearwiderstand
aufzubauen. dank der op-schaltung kommen nun je nach weg 0-15V raus.
dieses signal möchte ich verwenden um ein 1zeilen lcd anzusteuern, dh
alle 0,2V soll auf dem display der weg um 1mm erhöht oder erniedrigt
werden. welchen controller sollte ich dazu nehmen? was muss sonst noch
auf die platine? evtl noch kleine tipps zum programmieren.

vielen dank

Autor: Christoph Kessler (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ein simpler Mikrocontroller mit AD-Wandler sollte reichen. Die 15V
müssen mit Spannungsteiler passend verkleinert werden, das Display
braucht mind. 7 Anschlüsse, wenn der ADC integriert ist reicht ein Pin
als Analogeingang. Ein Quarz ist nicht nötig, wenn ein RC-Oszillator im
Controller enthalten ist. Die Anzeige muß mehrmals pro Sekunde aber
nicht zu schnell einen neuen Meßwert ausgeben, alles keine Hexerei.
Soll es auch noch stromsparend sein - dann könnte man die Taktfrequenz
niedriger wählen

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.