www.mikrocontroller.net

Forum: Compiler & IDEs GCC compilieren


Autor: Hans (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
wenns so weiter geht dreh ich noch durch.. ich versuche seit 2h den
avr-gcc zu compilieren.. er will aber nicht...

vorgehensweise wie in http://paul.graysonfamily.org/thoughts/avrlinux/
oder die aus der avr-libc-docu...

fehler:

ar rc libiberty.a \
  regex.o cplus-dem.o cp-demangle.o cp-demint.o md5.o alloca.o argv.o
choose-temp.o concat.o dyn-string.o fdmatch.o fibheap.o floatformat.o
fnmatch.o getopt.o getopt1.o getpwd.o getruntime.o hashtab.o hex.o
lbasename.o lrealpath.o make-relative-prefix.o make-temp-file.o
objalloc.o obstack.o partition.o physmem.o pex-unix.o safe-ctype.o
sort.o spaces.o splay-tree.o strerror.o strsignal.o ternary.o xatexit.o
xexit.o xmalloc.o xmemdup.o xstrdup.o xstrerror.o  mkstemps.o
ar: argv.o: No such file or directory
make[1]: *** [libiberty.a] Error 1

laufen soll das ganze mal unter slackware 10.2
und gcc-sourcen sind 3.4.4 und  binutils sind 2.16.1

hoffe es weis einer was da nicht will...

73

Autor: dirk (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Vielleicht gibt es kein libiberty.a

Er findet die datei nicht im Verzeichnis!

  No such file or directory
make[1]: *** [libiberty.a] Error 1

Vielleicht gibt es dich nicht oder liegt nicht im einzubereich, bzw im
anderen Verzeichnis. Suche die Datei mal.

Autor: Sebel De Tutti (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Nein, das libiberty.a soll ja erstelt werden. Die datie argv.o scheint
zu fehlen.....
Mehr kann ich dazu jedoch auch nicht sagen. Gibt es keine kompilierte
version?
Unter debian würde apt-get gcc-avr helfen.

Autor: Hans (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hab anscheinend irgendein seltsamen tar-ball da extrahiert gehabt und
den wollt ich gleich weiterverwenden... gcc-core neu runtergeholt und
läuft ;)

bash-3.00# avr-gcc --version
avr-gcc (GCC) 3.4.4

73

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.