www.mikrocontroller.net

Forum: Markt Suche Quarzoszillator 14,725MHz


Autor: Alex (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo!

Suche einen Quarzoszillator 14,725MHz oder 14,7456MHz.
Wenn jemand einen über hat, bitte melden.

Grüße!
alex

Autor: Hannes Lux (hannes)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Quarz (nicht Quarzoszillator) mit 14,7456MHz (und andere
Baudratenquarze) gibt es bei http://www.csd-electronics.de/

...

Autor: Stefan M. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
teilweise sind auf sehr alten mainboards solche quarze drauf.

hab hier ein mobo mit einem "14,3Z90" wird wohl ein 14,3xx MHz quarz
sein oder? den könnt ich dir abtreten

Autor: Alex (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@HanneS: danke für den link. werd ich mal schauen
aber gibt es da nicht unterschiede? den quarz mit den 2 beinen, der
nicht von selber schwingt, wo ich noch peripherie brauche. und den
oszillator mit den 4 beinen, an den ich 5V lege und der mir dann die
frequenz gibt. und den mit den 4 beinen suche ich...den oszillator.

@Stefan: danke für das angebot. aber es sollte schon einer der 2 typen
sein.

grüße!
alex

Autor: Christoph Kessler (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
erinnert mich an meine erste AppleII-Platine vom Flohmarkt
statt des NTSC-Farbquarzoszillators 14,31818 MHz hatte der Vorbesitzer
14,7irgendwas bestückt, da stimmte das Timing für Packet-Radio nicht
mehr. Hat lange gedauert bis ich den Fehler fand.
14,7456 ist ein Baudratequarz 1,8432*8

Autor: Deimos (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Alex,

wenn es nur um 1-2 Stück geht kann ich dir einen Epson SG8002 JF
programmieren. Kannst du dir ja mal auf der Seite von Epson anschauen.

Bauche aber noch die Info ob als CMOS oder TTL Ausführung, 3,3V oder 5V
wieviel ppm Abweichung bei welcher Temperatur nötig sind und naturlich
deine favorisierte Frequenz.

Gruß,

Markus

Autor: Alex (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hallo markus,

ja, es wären max. 2 stück. einer auf jeden fall.
sollte ein 5V CMOS typ sein. den ppm wert muß ich nochmal nachschauen.
wird so ein standardwert sein, denke ich.
und die frequenz 14,725MHz.

habe mich schon mal ein wenig im netz umgesehen. daten zu dem baustein
gefunden. aber leider noch keinen preis und lieferant.
nicht das das ganze dann vom wert her den zweck übersteigt. :-)
kannst du mir da genaueres mitteilen?
wäre supi, wenn das klappt.

grüße!
alex

Autor: Alex (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hallo markus,

kannst du mir bitte mal ne mail schicken wegen der oszillatoren?
grüße!
alex

Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail, Yahoo oder Facebook? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen | Mit Yahoo-Account einloggen | Mit Facebook-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.