www.mikrocontroller.net

Forum: Projekte & Code DCF77 über IIC


Autor: fury (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Im Anhang findet ihr ein Programm für eine RTC, die auch ohne
DCF77-Signal läuft. Wird ein DCF77-Empfänger angeschlossen, so wird
natürlich die Zeit darüber synchronisiert.

Im dem Sourcecode fehlt die Routine für den IIC-Bus. Da dieses Stück
Code mich mehr als die Abende eines ganzen Monats gekosten hat, bitte
ich um Verständnis.
Jeder der sich bei mir meldet bekommt aber auch den kompletten Code.
Vorzugsweise mit Angebot das er Verbesserungen vornimmt :-) Ideen dazu
stehen ganz oben in der Datei

Mit dabei ist noch ein hex-File um einen ATiny45 zu beschreiben.
Dabei sind die Einstellungen wie in dem Sourcecode.
DS1307
SDA       Pin5
SCL       Pin6
INT       Pin3
DCF77     Pin2

Als DCF-77-Empfänger habe ich den von Reichelt benutzt

Gruß
Michael Fluhr

P.S. Ich benutze den ATiny in Zukunft für meine Heizungssteuerung
(www.ownnetwork.mfluhr.de/Heizung/Heizung.html), zur Zeit tut noch ein
PCF8583 seinen Dienst.

P.S.S. Das ist mein erstes Programm für den AVR, sonst benutze ich
8051er, die es aber nicht mit 8 Pins gibt.

Autor: pittbull (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Im dem Sourcecode fehlt die Routine für den IIC-Bus. Da dieses Stück
> Code mich mehr als die Abende eines ganzen Monats gekosten hat,
bitte
> ich um Verständnis.

selber schuld, routinen für'n i2c-bus findeste zuhauf im internet.
kannstes also ruhig veröffentlichen, ist nix besonderes.

Autor: Michael Fluhr (fury)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Pitbull,

dir ist nicht zufällig entgangen, das es sich um einen IIC-Slave
handelt ?
Diese Routinen habe ich im Internet nicht gefunden.

Autor: A.K. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
- Atmel Application Node AN312
- Avrfreaks Project 216

Beide in C, aber als Inspirationquelle trotzdem geeignet.

C vs ASM: Ich habe in C einen I2C-Slave + 1-Wire + DS18x20 in unter 2K
gekriegt. Kleiner als 2K kriegt man die USI-Dinger nicht, also warum
ASM?

Autor: Michael Fluhr (fury)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die Beispiele sind beide nicht für den ATiny 25/45/85. Der hat andere
Register.
Jedenfalls habe ich das USI nicht zum laufen bekommen siehe
http://www.mikrocontroller.net/forum/read-1-239761.html#new

Deswegen hab ich das in Software realisiert.

ASM habe ich benutzt, weil WINAVR den ATiny45 nicht unterstützt.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.