www.mikrocontroller.net

Forum: PC-Programmierung ATmega128 Programmierung


Autor: Markus (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo!

Habe bisher mit dem 8051 µC T89C51AC2 gearbeitet. Bei diesem Prozessor
erfolgte die Beschreibung des Flash's per ISP, indem man den PSEN\
und den Reset-Pin auf Masse legte. Somit startete man den seriellen
Programmiermodus. Die Programmierung erfolgte dann über
UART+Pegelwandler+RS232+Flip-Software von Atmel....

Nun hab ich mir mal den ATmega128 angeschaut und in verschiedenen Foren
gelesen, dass man zum Programmieren einen ISP-Brenner braucht.

Im Datenblatt hab ich gelesen, dass dieser µC auch so einen Pin (PEN\)
besitzt, der auch bei Masse + Reset den seriellen Programmiermodus
aktiviert.

Nun meine Frage: Brauch ich jetzt einen ISP-Brenner beim ATmega128 oder
kann ich wie bei meinem altem Controller den Flash normal mit dem UART +
Pegelwandler per RS232 beschreiben????



Im Vorraus vielen Dank!

Autor: Feadi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Um dem Mega128 über RS232 zu beschreiben braucht Du einen Bootloader ->
siehe codesammlung.

Ich würde aber lieber einen ISP-Brenner benutzen.
Du kannst z.B. den STK200 nachbauen.

Schau Dir mal das an:
http://www.myplace.nu/avr/yaap/

Feadi

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.