www.mikrocontroller.net

Forum: FPGA, VHDL & Co. Input Buffer Problem


Autor: Daniel (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Leute - ich schon wieder

Mein Design läuft ganz gut, aber ich habe folgendes Problem beim Routen
eines Inputs.

Und zwar nutze ich einen Spartan2. Dieser hat auf Bank0 einen
GlobalClockEingang (GCK). Diesen nutze ich jedoch nicht als GCK sondern
als einfachen Eingang, was lt. Datenblatt ok ist. Bezeichnet ist der Pin
mit [GCK3,I], kann also also Global Clock Buffer oder einfacher
Eingang-nicht jedoch als Ausgang genutzt werden.
Jetzt habe ich ihn über einen standart IBUF geführt. Bei der Erzeugung
des Prog-File meckert Xilinx nun folgendes an:

Pack:1107 - Unable to combine the following symbols into a single IOB
   component:
     PAD symbol "DSP_A4" (Pad Signal = DSP_A4)
     BUF symbol "DSP_A4_IBUF" (Output Signal = DSP_A4_IN)
   Each of the following constraints specifies an illegal physical site
for a
   component of type IOB:
     Symbol "DSP_A4" (LOC=P15)
   Please correct the constraints accordingly.

Ändere ich den Buffer zu IBUFG, so ist die Fehlermeldung weg, jedoch
kommt die Warning: Input XXX is not driving a Clock Net.

Kann ich mit dieser Warnung leben oder gibt es einen eleganten Weg?

Danke, Daniel

Autor: FPGA-User (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Daniel,

klar kannst Du mit der Warnung für den IBUFG leben, sie besagt doch
nur,
dass Du den Pin eben nicht als globalen Clock verwendest.
Für mich wäre das auch keine Warnung wert, höchstens ein NOTE.

Autor: Daniel (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
alles klar - funktionieren tuts auch.

Danke

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [vhdl]VHDL-Code[/vhdl]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.