www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik CodeVisionAVR


Autor: Oliver (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ich hab bis her mit Assembler programmiert, will aber jetzt auf C 
umsteigen.

dazu benutze ich CodeVisionAVR.
ich wollte nun ein Programm auf meinen ATmega103 (STK300) übertragen, 
aber leider kommt immer folgende fehlermeldung.

Can't execute C:\CVAVR\bin\AVRASM32.exe

also, die exe-datei befindet sich dort, und wenn ich sie mal direkt 
ausführen will, blinkt für einen bruchteil einer sekunde ein DOS-fenster 
auf.

habs nochnmal vorsichtshalber neu installiert, tut sich nix.

ich hoffe, jemand hier weiss rat.

danke

Autor: Oliver (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
kommt schon leute, des muss doch einer wissen, was da zu tun ist?

Autor: Meiserl (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo

Kommt bei dir nicht folgende Fehlermeldung?
Ist denke ich selbsterklärend.

Autor: Meiserl (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Was steht im Infofenster nach dem Make?

Autor: Meiserl (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Du kannst auch noch in der cavr.ini nachsehen
[Debugger]
Path=

Autor: Oliver (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
also vor der fehlermeldung kommt noch

--------------------------------------------
Warning

File name: first-interrupt.c will be truncated in order to comply with 
COFF file format specification
--------------------------------------------

und eine cavr.ini hab ich nich.
alles durchsucht.

Autor: Oliver (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ach und das bild von der fehlermeldung, nein, das isses nicht.
steht nur der text drauf, den ich geschrieben hab.

Autor: Meiserl (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
cavr.ini sollte im Windowsverzeichnis sein

Autor: Oliver (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
eine cvavr.ini hab ich gefunden, stand aber nix drin von

[Debugger]
Path=

hab allerdings einmal
[Debugger]
Path=C:\CVAVR\bin
und
[Debugger]
C:\CVAVR\bin\AVRASM32.exe

hinten angefügt.

hat aber nix genützt.

kann ich vielleicht was beim einstellen im CodeVision sleber falsch 
gemacht haben, was so einen fehler auslösen könnte?

Autor: Meiserl (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wenn du möchtest schick mir mal dein Projekt und ich probiers mal bei 
mir.

Autor: Oliver (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
danke Meiserl,
aber es geht jetzt.
warum kann ich nicht sagen.
hab alles nochmal runtergehaun, und dann nochmal alles drauf.
ging nich.
dann nochmal alles runter und nochmal alles drauf, alles schritt für 
schritt durchgegangen und nochmal gemacht, und jetzt gehts.

manchmal isses halt seltsam mit die computer.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.