www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik libUSB - Problem unter Windows


Autor: jedler (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

Unter Linux funktioniert mein code (und auch die testlibusb)
einwandfrei und findet den Atmel Microcontroller, doch unter Windows
findet mein code (unda auch die testlibusb) den Controller nicht.

Was kann da sein?

Autor: jedler (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
OK, mittlerweile habe ich herausgefunden, dass unter Windows nicht die
gleiche VendorID und ProductID verwendet wird.

Doch nun funktioniert usb_claim_interface nicht.

Was tun?

Autor: Thomas (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,
teste gerade auch mit Controller und USB rum. Funktioniert die libUSB
denn überhaupt unter Windows?
Auf der Webseite http://libusb.sourceforge.net steht dass Windows nicht
unterstützt wird. Allerdings steht im Makefile der USB-Library von
Obdev:

# Concigure the following definitions according to your system. The
powerSwitch
# tool has been successfully compiled on Mac OS X, Linux and Windows.

Womit kompilierst du das denn unter Windows?

Autor: Rufus Τ. Firefly (rufus) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Es gibt eine Win32-Portierung der libusb, die natürlich auch unter
Windows funktioniert ...
http://libusb-win32.sourceforge.net/

Autor: Thomas (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@jedler:
Welches USB-Programm auf dem Controller verwendest du denn, auch das
von obdev?

Ich habe das Beispielprojekt in einen Atmega8 übertragen. In der
usbconfig.h habe ich die VID und PID von obdev eingetragen. Jedoch
erkennt der inf-wizard immer nur 0x0000 bei beiden IDs. Da habe ich
dann manuell die IDs eingetragen, die auch in der usbconfig.h stehen.
Die dann erstellte inf-Datei will Windows aber nicht haben. Es nimmt
dann trotzdem immer die usb.inf aus dem Windows-Verzeichnis.
Jemand das Testprojekt von obdev mit libusb-32-win schonmal erfolgreich
getestet und hat vielleicht einen Tip?

Kommunikation auf dem Bus ist auch nur einmal kurz beim Anstecken des
Gerätes vorhanden, danach bleibt der Bus tot. Der Controller läuft aber
auf jeden Fall.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.