www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik SRAM zustand beim Mega8 mach Power up


Autor: Ludwig Wagner (lordludwig)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich wollte mal fragen wies im SRAM aussieht nachdem ich den strom
angelegt habe??? Steht da überall 0x00 oder 0xFF oder is das gar
undefiniert???(d.h. an alles stellen zufällige zahlen)

Und resetet sich der SRAM beim Reset des µC's???

Autor: Dieter Werner (dds5)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Ludwig,

ich kenne nur alte 8051er und PIC und bei denen befinden sich nach dem
'power up' nur zufällige Bitmuster im RAM.

Dass bei einem reset der RAM Inhalt gelöscht wird, dürfte wohl bei
keinem Controller der Fall sein.

Autor: Thorsten (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
der komplette inhalt vom SRAM ist tatsächlich nach dem einschalten
undefiniert.

Autor: Lupin (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Woher kommen eigentlich diese zufälligen Bitmuster? Ich verstehe schon,
dass SRAM sobald er nicht mehr mit Strom versorgt wird die Daten
verliert aber warum ist das so?

Zufall gibt es ja eigentlich nicht, das hat ja auch einen Grund warum
die Werte nun einen bestimmten Wert annehmen.

Autor: Hannes Lux (hannes)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Woher kommen eigentlich diese zufälligen Bitmuster?

Fertigungstoleranzen in der Symmetrie (Highside/Lowside) der
Speichertransistoren?

...

Autor: Simon K. (simon) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wie ein RAM (SRAM) so aussieht weißt du oder?
Da an den Speichertransistoren kein Signal anliegt, "gewinnt"
sozusagen der, der zuerst durchschaltet. Danach ist das Signal stabil.

Autor: Hannes Lux (hannes)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Wie ein RAM (SRAM) so aussieht weißt du oder?

Ähhhm... Wie es vor 20 Jahren aussah, weiß ich... - Ich weiß aber
nicht, ob du mich damit meintest... :-)

> Da an den Speichertransistoren kein Signal anliegt, "gewinnt"
> sozusagen der, der zuerst durchschaltet. Danach ist das Signal
> stabil.

Diese Erkenntnis wollte ich damit provozieren.

Bit- & Bytebruch...
...HanneS...

Autor: Simon K. (simon) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hehe, ne Hannes, meinte dich nicht.

Meinte den Fragesteller. Habe ich mir schon so halb gedacht, dass du
das sagen willst.

Autor: Hannes Lux (hannes)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Simon:
Ich dachte mir schon, dass wir "an der selben Seite des Stricks
ziehen"...

:-)

...

Autor: Ludwig Wagner (lordludwig)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hat sich erledigt hab  jetzt einfach ne routine die beim start beim
ATMega8 ab adresse 0x60 alles auf 0x00 schreibt.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.