www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik KPY12


Autor: Anfenger (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallole,

hat von Euch jemand ein Datenblatt von einem Siemens KPY12-Drucksensor
??

Mfg
   Frank

Autor: Christoph Kessler (db1uq) (christoph_kessler)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Übersichts-Datenbuch "Schwerpunkttypen April 1982", das Dreieck
bedeutet "neu aufgenommen"

Autor: Christoph Kessler (db1uq) (christoph_kessler)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
aus "Schaltbeispiele 1982", mit dem KPY10 Teil 1(3)

Autor: Christoph Kessler (db1uq) (christoph_kessler)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
aus "Schaltbeispiele 1982", mit dem KPY10 Teil 2(3)

Autor: Christoph Kessler (db1uq) (christoph_kessler)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
aus "Schaltbeispiele 1982", mit dem KPY10 Teil 3(3)

Also Pin 2 UND 8 nach Plus, 6 auf Minus und 3 / 7 sind die
Differenzausgänge der Messbrücke, ich denke der KPY12 ist gleich
beschaltet

Autor: Christoph Kessler (db1uq) (christoph_kessler)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich meine, bevor ich mit dem KP100 von Valvo experimentiert habe, hatte
ich auch mal einen KPY10 ausprobiert, aber der war eher als
Temperaturfühler einsetzbar. Der KP100 hat noch einen Temperatursensor
auf dem Chip, damit kann man kompensieren. Damit konnte ich noch
Höhenunterschiede von 10 cm im Luftdruck nachweisen.
Die offiziellen Preise damals waren ja ziemlich happig.

Autor: Anfenger (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Vielen Dank für die Dateianhänge !

Gruss
      FrankS

Autor: Christoph Kessler (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
da gibts noch einen älteren "Gesprächsfaden" zum KPY10, mit zwei
Seiten aus dem richtigen Siemens-Datenblatt als jpg
http://www.mikrocontroller.net/forum/read-1-146063.html

Autor: Christoph Kessler (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ich lese gerade im Datenblatt, das Ding war nicht nur
temperaturempfindlich. "Hinweise: Lichteinfall...vermeiden, da
Fotoströme ...Veränderung bewirken"
Also ein Druck-Temperatur-Fotosensor in einem!
In der Übersichtsliste 1989 ist die Serie als veraltet, ersetzt durch
andere Typen KPY4.. und KPY5.. vermerkt

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.