www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik SRAM an 8515


Autor: Andy (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo!
Bin gerade dabei einen Logianalyser zu bauen (s. Thread 'schnelle 
Datenspeicherung').
Ich möchte ein SRAM Modul an den 8515 hinhängen.
Ich habe mich für folgende Bauteilw entschieden:
32k SRAM: AS7C256-15 von Reichelt
Latch:    74HC573

Ich habe das Datenblatt studiert und werde aus einigen Sachen nicht so 
ganz schlau.
Wieviel Speicher hat das Ding jetzt wirklich? Was bedeutet 32k words * 8 
bits?

Im Anhnag befindet sich mal 'n Schematic, wie ich mir das vorstelle. Ich 
weiß nicht, wozu der Pin OE am Latch da ist. Wo muss ich den 
anschließen?
LE des Latch muss ich mit ALE des 8515 verbinden, stimmt das ??
Kann mir vielleicht jemand sagen, ob der Schaltplan so stimmt, wie ich 
ihn im Attachment hab ??`

thanx ANDY

Autor: Andreas Franke (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
wegen dem "OE", das ist OutputEnable. Siehe Datenblatt.

Autor: Andy (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das hab ich gelesen, kann aber nicht viel mit anfangen.

Folgende Pins:
Am uC:    WR, RD, ALE
Am Latch: OE, LE
Am SRAM:  WE, OE, CE

Wie müssen die Pins nachher verbunden werden?

Autor: Olaf (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi Andy.

Also, 32K words x 8 bit heißt mit anderen Worten: Das Ding hat 32KByte 
(2^15 Speicherplätze a' 8 bit).

SRAM:
/CE kannst du auf GND setzten, da du anscheinend kein anderen Chip am 
Bus hast.
/OE legt die Daten auf den Bus, d. h. es muss mit /RD vom µC verbunden 
werden.
/WE ist das Signal zum Schreiben, somit muss es mit /WR vom µC verbunden 
werden.

µC:
/WR und /RD siehe SRAM
ALE ist das Address-Latch-Enable und muss mit dem LE (Latch-Enable) vom 
373er verbunden werden.

373er:
LE siehe µC
/OE kannst du auch auf GND legen.

Kannst dir ansonsten auch mal folgendes ansehen:
http://alds.stts.edu/APPNOTE/MCS51/AN457.pdf

Dein Schematic habe ich mir nicht angesehen, solltest du aber jetzt 
selber überprüfen können.

Viel Erfolg,
Olaf

Autor: Andy (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Olaf,

danke für deine Antwort! Genau die Informationen hab ich gebraucht!

Viele Grüße
ANDY

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.